Persona Frage

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von zahnmaus 24.05.10 - 08:28 Uhr

Guten Morgen,

ich habe diesem Monat angefangen mit dem Persona zu verhüten, bzw. weil ich im Oktober schwanger werden möchte. Also, ich hatte heute den ersten Gelben Testtag, bereite alles vor, lasse extra meinen Sohn im oberen Wohnbereich und was passiert, mein Gatte kommt mit dem Zwerg runter, der funkt mir dazwischen und ich verpasse den Zeitpunkt, das Stäbchen rechtzeitig in den Monitor zu legen, der ging natürlich aus :-[. Ich glaube ich platzte gleich vor Wut #heul.

Kann man diesen Test wiederholen? Ich denke, wenn ich richtig gelesen habe, geht es nicht, oder? Toll, wahrscheinlich wird dann die Messung des ganzen Monats umsonst sein, grrrrrr.......zumindest nicht so genau, wie es sein sollte.

Danke für eure Antworten, ich brauch erstmal nen #tasse

LG Kerstin, die sich so auf den ersten test gefreut hatte

Beitrag von lamia1981 24.05.10 - 10:24 Uhr

Genau ist im zusammenhang mit Persona eh ein wiedersinniges Wort.

Wer sicher verhüten will nimmt nicht Persona. Sorry.

Beitrag von kleiner-gruener-hase 24.05.10 - 11:50 Uhr

Ich muss lamia da leider echt zustimmen. Entweder willst du verhüten oder nicht, und wenn dann doch nich mit Persona...

Beitrag von zahnmaus 24.05.10 - 19:25 Uhr

...hab mich wohl falsch oder undeutlich ausgedrückt. Ich "verhüte" nicht mit Persona, ich benutze es, weil ich wie gesagt im Oktober schwanger werden möchte und deshalb den Eisprung bestimmt haben möchte.

Nach wie vor benutzen wir Kondome :-p

Danke für eure netten Antworten.

Kerstin

Beitrag von muttiator 24.05.10 - 19:54 Uhr

>>ich habe diesem Monat angefangen mit dem Persona zu verhüten<<

#kratz

Ich denke du meinst das du Persona benutzt um deinen Zyklus zu beobachten, oder!?

Ich habe leider keine Ahnung von den Funktionsweisen des Personas, das was ich aber weiß ist das Persona sehr teuer ist und nicht unbedingt zufriedenstellend ist für den Preis.
Das was Persona machen soll erledigt ein Thermometer (zB. von Cyclotest ca 15€) effektiver und billiger, mit ich möchte mal behaupten den gleichen Aufwand.
Evtl. kann dir hier ja noch eine Dame helfen die sich mit Persona auskennt.
Ich drücke dir aber die Daumen das alles nach deinen Vorstellungen verläuft.

Beitrag von zahnmaus 24.05.10 - 20:24 Uhr

hab´s mal mit Tempi messen probiert, das war so garnicht mein Ding. Das Gerät gehört meiner Freundin, ist also ein Erbstück, ich brauche ja nur die Stäbchen, das ist preislich ok, da ich es ja eh hoffentlich nicht so lange brauche. Ich hab mich echt im Eröffnungs-Thread falsch ausgedrückt. Ich will tatsächlich nur den Eisprung ermittelt haben.

Danke für deine Tips.

LG Kerstin

Beitrag von lamia1981 25.05.10 - 19:28 Uhr

kann man persona einfach so weitergeben? oder kann man das resetten oder so?

Beitrag von zahnmaus 26.05.10 - 13:24 Uhr

Ja mit einem Teststäbchen kannst du es sozusagen auf "Null" stellen. Alle bisherigen Daten werden unwiederruflich gelöscht.

LG Kerstin

Beitrag von violatorette 26.05.10 - 17:44 Uhr

Hallo!

Nein, das ist kein Problem. Du musst nur nochmal auf den Knopf zum Öffnen des Deckels drücken, dann geht der Monitor wieder an und fordert den Test...