kleine umfrage... was brauche ich alles zum zelten?

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von mabapri 27.05.10 - 17:24 Uhr

hi
macht doch bitte mal eine liste was ihr alles zum zelten mitnehmen würdet. und damit meine ich alles bis zum wc-papier z.b. habe zwar schon eine aber vielleicht fehlt mir ja noch was.

das zelt habe ich schon.

danke

marcella

Beitrag von stolzemutsch 27.05.10 - 17:46 Uhr

hi,

kommt drauf an, wo ihr zeltet. ich geh mal davon aus, dass ihr in der wildnis seid ;)

zahnbürste
zahnpasta
becher (zum zähneputzen)
stilles wasser (zum zähneputzen)
Wasser (zum waschen)
ausreichend Wechselsachen (vor allem dicke Socken, Unterhosen, etc)
2 paar Schuhe
Taschenlampe mit Ersatzbatterien
etwas gegen Langeweile (Buch etc)
ausreichend zu Essen :)
Getränke
Grill :)
Stühle (klappstühle)
Schlafsack
Decke
Kissen
Mückenspray
Pfefferspray (in der Wildnis ein Muss)
Handy (aufgeladen und evtl. Ladegerät für's Auto)
Personalausweis
evtl Geld
Verbandskasten
vorher informieren, wo die nächste Bereitschaftsapotheke ist
evtl. Taschenwärmer
Isomatte

Tja...mehr fällt mir jetzt erstmal nicht ein.

Achso...Gute Laune sollte man nie vergessen :D

Viel Spaß euch

Beitrag von stolzemutsch 27.05.10 - 17:49 Uhr

Achso...und natürlich noch

Rasierer,
Seife,
Duschgel
Toilettenpapier,
Taschentücher
evtl. Tampons
Deospray

...vielleicht fällt mir ja noch was ein :)

Beitrag von mrsviper1 27.05.10 - 17:48 Uhr

hallo,

Das kommt drauf an, wohin Du gehst und was für Wetter Dich da erwartet. Trotzdem hier mal ein paar Sachen die Du brauchen könntest, suche Dir einfach das entsprechende raus.

- ZELT (hast Du ja schon)
- Schlafsack und evtl. Schlafmatte

Toilettenartikel:

Waschlappen, Handtücher
Duschgel
Zahnbürste und Zahnpaste
Kleiner Nagelklupper
Kamm
Rasierer (individuell)
Sonnencrème (2 kleine Tuben,evtl. 1 im Rucksack)
Hautcrème
Waschmittel (z.B. "express")
Deo-Stift
Kloopapier

Rucksackapotheke:

Je ein paar Tabletten gegen:
Schmerz/Fieber
Durchfall
Halsweh
Wunddesinfektionsmittel: z.B. kleines Merfen
Insektenschutzmittel
Gel gegen Muskelkater (Muster aus Apotheke oder Drogerien)
1 Heftpflastersortiment (klein und groß sowie Compeed-Pflaster)
1 Rolle Leukoplast/Tapeverband
2 sterile Kompressen bzw. nichtklebende Wundauflagen
1 elastische Binde
1 steriles Verbandspäckchen
1 kleine Schere
Nadel und Faden
2 Sicherheitsnadeln
Zundhölzer
Schnur (zum Not-Flicken von Rucksäcken, Schuhen usw.)
Taschentücher
Kleiner Bleistift und ein Stück Papier

Im Rucksack kannst Du folgende Sachen mitnehmen:

Proviant für 1 Tag (nachher laufend einkaufen oder vom Restaurant beziehen)
Wasserflasche 1 l, oder 2 kleine Plastikflaschen (kann besser verstaut werden)
Sonnenbrille
Superleichter Alu-Schirm (Knirps)
Kleines Taschenmesser
Taschentücher
Landkarten und Reiseunterlagen
Schreibzeug
Adressverzeichnis
Notproviant (z.B. Traubenzucker, Studentenfutter)
Taschenlampe (die kleinste genügt)
Fotoapparat (individuell)
Fernglas (individuell)
Handy (individuell)

Bekleidung je nach Gebrauch:

Hohe, nicht zu steife Wanderschuhe mit guter Profilsohle
Wandersocken, 2 Paar
Windjacke, wind- und wasserdicht mit Kapuze (am besten aus Goretex)
Pullover/Jacke aus Wolle oder Fleece
Leichter Rollkragen-Unterziehpullover
Lange leichte Wanderhose
Jogginghose + Shirt zum Schlafen
Regenüberhose
Hemden / Shirt / Pullover
Unterwäsche
Halstuch
Mütze
Handschuhe
evtl. Badehose/Badenazug ect.
Geldbörse mit Ausweisen


Hoffe, ich habe an alles gedacht.

Lg Tina

Beitrag von lahme-ente 27.05.10 - 17:52 Uhr

Huhu,

wir zelten sehr gerne :)

Wir nehmen alles Mögliche mit. Wir haben aber auch ein 15qm Zelt.
Also Tisch + Stühle,
Geschirr (Pappteller etc)
Müllsäcke,
Gaskocher + evtl Reservekatuschen (heißen die so???), Feuerzeug
Grill viell noch?? oder Einweggrills
Luftmatratze, Schlafsäcke
Planschbecken, Spielzeug fürs Kind
Wäscheleine, Klammern

Zusätzlich kommt noch Klamotten, Essen haben wir nur für die Hinfahrt mitgenommen und dort denn eingekauft.

Ich glaub, ich hab irgendwas vergessen #kratz

viele Grüße

Beitrag von dominiksmami 27.05.10 - 18:42 Uhr

Huhu,

hmm kommt darauf an was du unter "zelten" verstehst.....

bei uns sähe das so aus:

Zelt,
Innenkabinen fürs Zelt,
Bodenfolie fürs Zelt,
Heringe,
Teppich fürs Zelt,
Zeltheizung,
Campingküchenschrank,
Campingkocher ( 3 flammig),
Campingkleiderschrank,
Isomatten für die schlafkabinen,
Luftmatratzen,
Bettzeug ( wir mögen keine Schlafsäcke),
Wolldecken,
Kühltaschen,
Minikühlschrank,
Töpfe, Pfannen,
Teller, Tassen, Becher/Gläser,
besteck,
Kochutensilien,
DOSENÖFFNER ( ich weiß nicht wie oft ich schon ohne da stand *rofl*)
Reiseapotheke,
Gaslampe,
Tisch,
Stühle,
Bollerwagen,
Spielzeugkiste,
Gesellschaftsspiele,
Strickzeug,
Lesestoff,
Strandmatten,
Handtücher,
badetücher,
Waschmittel,
sämtliche Kosmetika für jeden ( von Zahnpaste, über Sonnencreme bis hin zu Duschgel, Schminke und co.),
Klamotten für jenden ( Schuhe, Unterwäsche, Socken, Nachtwäsche, Klamotten für verschiedenste Wetterlagen, vernünftige Jacken),
Toilettenpapier ( für den ersten Tag, der Rest wird dort gekauft),
Getränke ( für den ersten Tag),
etwas essbares ( siehe oben),
sämtliche wichtigen Papiere,
Bargeld für die ersten Tage,
ADAC Karte *g*,
Auslandskrankenversicherung,


Naja..so auf die Schnelle habe ich sicher so einiges vergessen *g*

lg

Andrea

Beitrag von mama2kinder 27.05.10 - 18:52 Uhr

Es ist ja schon viel genannt.

Mir fällt noch ein:
Dosenöffner
Besteck
Wasserbehältnis
evtl. ein "Duschsack"
Besen

Mein Vater sagt immer: Autoschlüssel, Kreditkarte, Ausweis. Mehr braucht man nicht.

Beitrag von mama2kinder 27.05.10 - 18:53 Uhr

PS Spülmittel, Spülwanne, Spüllappen, Trockentücher

Beitrag von mabapri 27.05.10 - 19:36 Uhr

danke, das hört sich super an.
bin gespannt was noch kommt.

Beitrag von mabapri 27.05.10 - 19:57 Uhr

ich habe das ganze mal in word kopiert. es sind schon 5 seiten zusammen gekommen.

das ist ja wahnsinn was man alles benötigen könnte.

marcella

Beitrag von parzifal 27.05.10 - 23:17 Uhr

"macht doch bitte mal eine liste"

Wow! Statt selbst Deine Liste zu posten die man nur ergänzen muss (was wohl der ökonomischste Weg gewesen wäre) schaffst Du es, diese Arbeit zu verlagern und das andere sich die Arbeit machen komplette Listen zu erstellen in der Hoffnung etwas zu treffen, was Du vergessen hast.