Hilfe Post vom Landesinstitut wegen U5 ?!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von chibimoon 04.06.10 - 20:58 Uhr

Hallo,

habe soeben einen Brief erhalten von denen , das die U5 angeblich nicht gemacht wurde. Ich hab extra nochmal im U-heft nachgesehen , die ist letzten Monat gemacht worden .
In dem Brief steht drin das die einen Nachweis brauchen sonst informieren die das Jugendamt !!?

Was muss ich nun tun damit die die Bestätigung bekommen ? Kenn das nicht das man solche Briefe erhält mit der Drohung vom Jugendamt. ...

Danke

Beitrag von mamsel 04.06.10 - 21:04 Uhr

Hallo,

normalerweise bekommt man schon vorher einen brief von denen, mit einem zettel, die der kinderarzt ausfüllt. unser kinderarzt schickt es dann gleich direkt wieder zurück.

hast du vorher noch keinen brief von denen bekommen? wie war es denn bei den anderen U´s?

Lg mamsel und louis

Beitrag von chibimoon 04.06.10 - 21:08 Uhr

Hallo,

nein das ist bisher der erste Brief den ich erhalten habe .
Die anderen U´s wurden auch ganz normal gemacht , wir sind immer pünktlich dran damit, habe noch nie einen Termin versäumt .

lg

Beitrag von mamsel 04.06.10 - 21:09 Uhr

mhhhhhhhhhhhhh komisch. wir bekommen seit der U3 immer einen brief von denen. rede am besten nochmal mit deinem kinderarzt!

Beitrag von lucie.lu 04.06.10 - 21:05 Uhr

Hallo,

ich würde da einfach anrufen und es klären bzw. an den KiA verweisen, der dies ja auch mit der Krankenkasse abgerechnet haben muss.

So etwas habe ich noch nie gehört, ich wüßte nicht einmal, was das Landesinstitut ist..

LG - Lucie

Beitrag von chibimoon 04.06.10 - 21:09 Uhr

Hallo,

ja dann werd ich Montag direkt da anrufen und an meinen Kia verweisen .

Danke

lg

Beitrag von -0408- 04.06.10 - 21:17 Uhr

Hi, das ist ein Fehler von Seiten Eures KA!
Dieser hat den Durchschlag leider nicht abgeschickt. Ist hier im Ort aiuch schon bei Umzug des KA passiert. Also keine Sorge, das Jugendamt kommt nicht ;-)

Beitrag von jennychrischi 04.06.10 - 21:32 Uhr

WIr waren heute zur U4 und wurden nach einem Zettel gefragt vom LI. Den haben wir nichtmal erhalten. Die nette Sprechstundenhilfe sagte aber das sei kein Problem, wenn ich sowas zur U5 noch nicht habe.,dann könne ich da mal anrufen. :) Klar, die wollen Dir Druck machen. Im Prinzip ja auch korrekt, weil sooo viele ihre Kids vernachlässigen :(

Beitrag von goejan 04.06.10 - 21:34 Uhr

Die U...untersuchungen sind ja verpflichtend. kopier das und schick denen das. ruf vorher an und klär das vorab per tel. wenn du das nachweisen kannst, musst dir keine sorgen machen!!!!

Beitrag von sweetmum1989 04.06.10 - 21:50 Uhr

ich bekam auch schon 2 Briefe von denen aber jeweils vor den Untersuchungen also da stand wann die gemacht werden müssen. Ich find das teilweise auch echt gut weil die Eltern zu den Untersuchungen müssen u so keine Misshandlungen etc nicht mehr gesehen werden weil einfach nicht zu den U´s gegangen wird !

Beitrag von katja2712 04.06.10 - 22:01 Uhr

wenns im heft steht würd ich jetzt keine "panik schieben" ruf dort am montag an und informiere den ka, irgendwo wirds wohl hängengeblieben sein.

lg katja

Beitrag von ein-ein-halb 04.06.10 - 22:47 Uhr

In dem Brief steht doch drin was du machen musst!
Beim Kiarzt nachfragen und die ans abschicken von diesem Durchschlag erinnern!
Fertig! :-)

Wir haben auch mal einen bekommen, wg der U4 da waren Weihnachtsfeiertage dazwischen und der Kiarzt hatte zu und den Durchschlag zu spät abgeschickt!

Beitrag von schnucki025 04.06.10 - 23:47 Uhr

hi,

bei uns in Bayern gibts sowas gar nicht. Hab noch nie einen Brief bekommen wegen den U - untersuchungen und meine Tochter ist schon 5 Monate.

lg schnucki

Beitrag von repti 05.06.10 - 00:09 Uhr

Also ich kennen das auch nicht #gruebel !
Lg

Beitrag von hebigabi 05.06.10 - 17:27 Uhr

Ruf an und sag ihnen sie sollen den KiA anrufen, weil´s ja nachweislich gemacht wurde- dann hat ders nicht weiter gegeben.

LG

Gabi