Wann hat sich euer Zyklus reguliert nach absetzen der Pille?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von weihnachtskeks25 06.06.10 - 20:50 Uhr

Guten Abend ihr Lieben,
ich habe zwar im Moment keinen Kinderwunsch, habe mich aber gegen die Pille als Verhütung entschieden. Ich habe sie Anfang des Jahres abgesetzt und habe danch 2 mal meine Periode bekommen(in unregelmäßigen Abständen.) Jetzt habe ich die letze Ende März gehabt, SS ist definitiv ausgeschlossen.
Wie war das bei Euch nach dem Absetzen ? Ist das noch normal ?

Freu mich auf eure Antwort,
liebe Grüße

Beitrag von 2605jess 06.06.10 - 20:55 Uhr

warst du schon beim FA?
das du bisher nur 2 mal deine tage hattest ist nicht so ganz normal...

Beitrag von schurzelchen 06.06.10 - 21:11 Uhr

hi....
ich habe se vor 2 monaten abgesetzt das erste mal kam sie gleich auf den tag genau...und nu lässt sie auf sich warten....

Beitrag von mei_ling 06.06.10 - 21:13 Uhr

Keine Panik! Es kann bis zu 2 Jahre dauern, bis sich der Körper umgestellt hat.

Ich nehme jetzt seit 3 Jahren keine Hormone mehr und trotzdem funktioniert mein Zyklus nicht immer gleich nach Plan. Mal sind es ein paar Tage mehr, mal weniger. Der Körper ist ja keine Maschine.

LG, Mei

Beitrag von weihnachtskeks25 06.06.10 - 21:22 Uhr

Ich habe ja morgen einen FA-Termin und deswegen habe ich gerade ein bißchen Angst bekommen ob nicht doch etwas nicht stimmt. Beruhigt mich aber jetzt das ich keine Ausnahme bin.:-p

Beitrag von libelle-1 06.06.10 - 21:34 Uhr

So ging es mir auch. Hatte im September 2008 die Pille abgesetzt und meine Tage kamen sehr unregelmäßig, mal nach 60 Tagen, mal nach 50 Tagen und Ende März 2009 bin ich dann trotzdem schwanger geworden mit einem 70 Tage Zyklus! Man muss also nicht unbedingt einen regelmäßigen Zyklus zum Schwangerwerden haben. Meine kleine Tochter ist jetzt 5 Monate alt und alles ist bestens. Ich hoffe das macht Dir Mut!
Liebe Grüße,
Libelle

Beitrag von silke2808 06.06.10 - 22:15 Uhr

Hallo,
vor der ertsen SS hatte ich leider sehr sehr unregelmäßige. Von 25- 38 Tagen war bei mir alles drinnen. Hat sich auch nicht gelegt bis ich schwanger wurde ( 17 Monate ). Hab jetzt wieder abgesetzt und ich hab immer einen 28 Tage Zyklus.

Lg, Silke