Zähneputzen - Zahnfärbetabletten

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von sobinichnunmal 07.06.10 - 09:24 Uhr

Hallo,

ich erinnere mich, dass es damals, als ich zur Schule ging, langlangistsher, so Tabletten gab, die man zerkauen musste. Die Stellen, die nicht gut geputzt wurden, haben sich dann pink gefärbt. Gibt es diese Tabletten noch? Wenn ja, wie heissen sie?

Meine Große hat nämlich derzeit immer wenig Lust auf Zähneputzen, es ist jeden Tag ein Kampf und ich denke, wenn sie sieht, wie pink sich ihre Zähne nach dem oberflächlichen putzen färben, wird ihr das selber erstmal bewusst, wie schlecht sie die putzt. Sie bekommt nun nämlich die ersten bleibenden, bisher hat sie gute Zähne, aber ich möchte auch, dass es so bleibt...

Danke

LG Sandy

Beitrag von gaku 07.06.10 - 09:34 Uhr

Hallo,
diese Tabletten gibt es beim DM. Keine Ahnung wie die heißen, aber die hängen direkt bei den Zahnbürsten. Aber ich glaub die sind blau und nicht pink.


Gruß Mary

Beitrag von sobinichnunmal 07.06.10 - 09:56 Uhr

Oh, danke, da werde ich demnächst mal schauen. LG Sandy

Beitrag von emmapeel62 07.06.10 - 13:20 Uhr

Sprich Deinen Zahnarzt mal auf die "Zahnputzschule" an.

Beitrag von sobinichnunmal 07.06.10 - 20:37 Uhr

Das hat sie alles schon x mal hinter sich, im Kindergarten kam 1 mal im Jahr eine ZÄ, die hat mit den Kindern Zahnpasta selbergemacht, hat mit den Kindern das putzen geübt, überprüft, obs gut geputzt ist usw., sie weiss auch, wie man richtig putzt. Aber sie hat keine Lust... LG Sandy

Beitrag von schlangenkind 08.06.10 - 08:33 Uhr

genau, rede mal mit deinem ZA und lasse dich über das "Zwergenprogramm" oder "Putzschule" informieren.
Dort wird meistens engmaschige Termine Angeboten.

Richtig, die Färbetabletten gibt es bei DM, die sind recht gut.

Habt Ihr eine elektrische Zahnbürste? Oder die neue Ultraschall für Kids? Vielleicht macht es damit ja mehr Spass

LG

;-)