ES+10 oder ES+11 Positiv & Heute Negativ??!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von zeyno-87 12.06.10 - 08:02 Uhr

Guten Morgen,

ich hatte ja letztens geschrieben dass mein SST positiv war,aber nun heute fett Negativ,warummmmmm????


Bin gerade sowas von enttäuscht,hab das gefühl ich kriege die mens gleich:-(

hab 2test gemacht ein Pregnafix 10er der blaue und einer ausem nett,beide negativvvv....warum denn bloß,letztens hatte ich noch nen positiven in der hand,ichhatte 2 ma getestet und 2ma war es positiv...

bin gerade echt enttäuscht und super super traurigggg

Beitrag von susi210484 12.06.10 - 08:05 Uhr

guten mmorgen das gleiche problem hab ich auch........ fett negativ.... :-( ist denn wirklich schon alles verloren oder dürfen wir doch noch hoffen????????????

Beitrag von zeyno-87 12.06.10 - 08:07 Uhr

wie weit bist u denn?Welchen ES??

ich kann nicht mehr hoffennnn:-(...negativer gehts net mehr..

aber wünsche dir viel glück ,dass es doch noch klappt

Beitrag von susi210484 12.06.10 - 08:08 Uhr

ich bin es + 10
aber vielleicht ist es ja noch zu früh zum testen????
meinst du wirklich die hoffnung schon aufgeben??

Beitrag von rosarose2 12.06.10 - 08:11 Uhr

*michmaleinmisch* :) gemäss Urin-HCG-Tabelle entspricht der HCG bei ES+10 2. Von dem her würde noch alles drin liegen.. aber es testen schon sooo vieeele sooo früh, kann ja doch nicht sein, dass sich diese alle mit dem es verrechnen..

Beitrag von angie-angel 12.06.10 - 08:09 Uhr

G.M.

leider ist immer das Risiko da zu früh zu testen mit positiven Ergebnis das dann doch noch mit der Mens abgeht :-( Hoffe natürlich für euch das dies nicht der Fall ist.

VG

Beitrag von tosse10 12.06.10 - 08:12 Uhr

Ja, das kommt leider häufig vor.

Beitrag von susi210484 12.06.10 - 08:09 Uhr

ist das dein letzter test in der vk?????
der ist doch positiv!!!!!!!!!
#schwanger#schwanger#schwanger

Beitrag von zeyno-87 12.06.10 - 08:10 Uhr

dann ist bei dir ja noch früh,kannst noch hoffen aufjedenfall..

ja ich glaub net mehr dass ich noch einen positiven SST in derhand halte..der test in mein VS ,da war er positiv und heute fett negativ,was könnte es sein??Warum ist es jetzt negativ??:-(

Beitrag von rosarose2 12.06.10 - 08:15 Uhr

Es tut mir sehr leid, aber ich glaube das war ein früher abgang :-( (Bei mir war es so vor 2 monaten, da hatte ich auch an ES+10 und ES+11 positiv getestet, dann war der strich wieder weg).

Ich wünsche dir natürlich trotzdem, dass es nicht so war. Aber es kommt eben bei 50-70% aller einnistungen vor.

Leider.. :-(

Beitrag von kyrou34 12.06.10 - 08:15 Uhr

hallo? brille net auf gehabt?

alter,dein test is positiv!!!!!!!!!!! ....gröhl....

nochmal: sobald eine rosa linie erscheint ist der test positiv.bleibt das fenster schneeweiss ist er negativ-nicht umgekehrt*lol*.


du bisst SCHWANGER mädel.....#herzlichlichen glückwunsch!


lg,alex


Beitrag von schnullerbacke07 12.06.10 - 08:18 Uhr

ja das war doch der test von GESTERN

und heute leider negativ getestet. hat sie doch geschrieben

Beitrag von susi210484 12.06.10 - 08:20 Uhr

na aber positiv ist positiv oder????
ich denke sie sollte mal zu arzt gehen und da nen test machen lassen...

Beitrag von kyrou34 12.06.10 - 08:29 Uhr

jahaaa,ich habs ja dann auch gesehen und mich bereits entschuldigt.menno #schmoll

#hicks

Beitrag von zeyno-87 12.06.10 - 08:19 Uhr

Doch brille aufgehabt aber der test ist vor paar tagen und heute wieder fett negativ...wäre so schönn wenn ich SS wäre..:-(

Beitrag von kyrou34 12.06.10 - 08:20 Uhr

ach du je...der is net von heut früh der sst in deiner vk ...ok sorry,aber wenn du heute nen negativen hattest sei lieb gedrückt.verstehe dann das du traurig bist. asche auf mein haupt und verzeihmirknicks gemacht :-)

Beitrag von zeyno-87 12.06.10 - 08:21 Uhr

Kein Problemmmm...mein rückenschmerzen werden immer stärker:-(...

meine tränen fliesen schon....soo enttäuscht..

Beitrag von syphar 12.06.10 - 08:58 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Ich weiß ja wie schwer es ist mit dem Testen zu warten- aber wenn ihr mal bis zum NMT am Besten noch ein paar Tage später geduldet, bleibt euch der Kummer erspart!

LG Janine

PS.: Euch allen viel Glück, irgendwann klappt das schon.

Beitrag von rosarose2 12.06.10 - 09:16 Uhr

Der Kummer kommt spätestens mit der mens..
Ich habe vor 2 monaten 1 tag vor nmt und am nmt positiv getestet, 3 tage später kam trotzdem die mens, also am aaaaallerbesten man testet erst eine wochen nach nmt und fragt sich dann die ganze zeit ob man wohl ss ist oder nicht ;-)

Beitrag von tosse10 12.06.10 - 09:19 Uhr

Hallo,

vor NMT testen ist schon Risiko!

Aber, wenn es gehen will dann geht es. Meine FG war genau eine Woche nach NMT.

LG