Pfefferbeißer????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jessyleine87 26.06.10 - 10:22 Uhr

Hallo,darf ich in der Schwangerschaft Pfefferbeißer essen?
Bin mir nicht sicher!!!
Lg
jessyleine 12 SSW

Beitrag von dini2 26.06.10 - 10:25 Uhr

Sind die nicht nur geräuchert? Ich glaube nicht. Ich hab schon manl überlegt ob ich solche Würste vielleicht kochen kann. Aber schmecken sie dann noch wenn sie wieder kalt sind?#kratz:-)

Beitrag von tuttertoertchen 26.06.10 - 10:28 Uhr

Mein Mann ißt die gerne gekocht bzw heiß deswegen denke ich wenn die im kochenden Wasser gemacht werden gehts auch oder?!

Beitrag von dini2 26.06.10 - 10:33 Uhr

Hey klasse! Dann probier ich das mal. Wenn Dein Mann die auch so ißt...
Ich schau nur nochmal nach, wie lange sie gekocht werden müssen, daß eventuelle Toxoplasmoseerreger abgetötet werden.------:-(
Moment, kochen kann ich sie doch garnicht. Dann platzen sie doch. Hmmm...

Beitrag von tuttertoertchen 26.06.10 - 10:37 Uhr

Also ich mache sie immer so..
Das das Wasser kocht etwas blubbern lassen dann runterstellen und noch ziehen lassen...und bis jetzt bin ich immernoch toxo negativ ;-)
Naja ich esse sie auch nicht jeden Tag :-p

Beitrag von pussi-cat 26.06.10 - 12:40 Uhr

Ich würd sagen: Pfefferbeißer = METTwurst und METT = ne ne ne :-)

also ich würds zumindest kalt nicht essen!
Gekocht oder inner Linsensuppe oder so sicherlich kein Problem!

Beitrag von 88-jenny-88 26.06.10 - 17:51 Uhr

alles finger weg

so die worte meines chefs der ja metzger ist
den die ganzen pfefferbeiser und landjäger, salami und schinkenspeck bzw rohschinken sind ROH ware und werden nur geräuchert.

ich weis wie schwer das fällt das alles nicht zu essen vor allem wenn man bis kurz vor der entbindung in ner metzgerei arbeitet und das ganze zeug eigentlich immer am #mampf ist.
und ihr könnt mir gar nicht glauben wie sehr ich mich auf ein richtig fettes groses METTBRÖTCHEN mit anständig zwiebeln freue.:-)#huepf

liebe grüsse jenny 37+5

Beitrag von jessyleine87 26.06.10 - 20:03 Uhr

Danke für eure antworten.
Dann lass ich die lieber meinen Mann essen,sicher ist sicher
#winke