26+5 ssw immernoch kein Bauch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aylin-89 28.09.10 - 21:52 Uhr

Guten abend ihr lieben

fühle mich so unschwanger bin in der 27ssw und habe kein Bauch bin schon fast in der 30woche und mein Bauch sieht so aus als ob ich im 4. Monat bin das ist so ein schlechtes gefühl. Hab grad bei anderen schwangeren im VK geschaut manche sind in der 25woche schwanger und haben schon ein riesen bauch. Wächst mein Kind nicht wieso ist das so ist das normal?

Bin so traurig... Will auch so ein Bauch haben und es jeden stolz zeigen...

Sorry für das #bla #bla aber es musste raus

Wünsche euch noch eine schöne nacht
lg Aylin 27ssw

Beitrag von maries-mami 28.09.10 - 21:53 Uhr

Bin in der 22.Woche und habe auch kaum Bauch, trotz 11 Kilo mehr.
Mach Dir keine Gedanken, der kommt sicher noch. Du bist ja - wie man
auf Deinem Foto sieht sehr schlank.

Beitrag von shiningstar 28.09.10 - 21:54 Uhr

Sei froh, dass Du keinen Bauch hast!
Ich hoffe, dass mein Bauch auch möglichst klein bleiben wird, damit ich in der Bewegung nicht so eingeschränkt bin.

Ich weiß ja nicht, wie groß Du bist -es gibt aber die Theorie, dass kleinere Frauen einen größeren Bauch bekommen als große Frauen. Die Babys füllen erst mal den ganzen Bauchraum aus und erst, wenn nichts mehr geht, dann geht der Bauch nach vorne.

Dein Kind wächst sicherlich normal! :)

Beitrag von loerchen88 28.09.10 - 21:55 Uhr

ich tausche gerne mit dir wenn du willst:-p
sei doch froh, das dicke ende kommt bestimmt;-)
bin jetzt in der 32 ssw und kann mir nicht mal mehr die schuhe richtig anziehen ohne heftig zu schnauben#schmoll
lg#winke

Beitrag von turtlebear 28.09.10 - 22:15 Uhr

Sei doch froh. Ich hatte bis zum Schluß einen Minibauch, alle meinten, ich sehe aus wie im 5. Monat. Alle dachten, ich kriege ein kleines Baby, und was war? 7 Tage vor ET wurde es geholt mit satten 53 cm und 3,5 Kg. Konnte niemand glauben. Eine andere Bekannte wiederum hatte einen Riesenbauch und 1 Woche NACH ET kam der Kleine mit 49 cm raus. Also, Größe des Bauches hat wirklich nichts mit der Größe und Schwere des Babys zu tun.

Beitrag von yozgat 28.09.10 - 22:26 Uhr

huhu#winke
ich habe zweit töchter (4#verliebt und 3, 1/2 monate alt#verliebt)und habe in beiden schwangerschaften ein mini bauch gehabt.aussenstehende haben mich erst ab der 30ssw auf eine #schwangerschaft angesprochen:-p
sogar meine ärztin udn auch die ärte in der klinik waren immer verwundert über mein bauchi.am ende hatte ich einen bauch wie andere vielleicht im 6,7 monat;-)
und was soll ich sagen meine minnis waren doch nicht soooo mini.die eine kam mit stolzen 3065gr und die ander mit 3360gr auf die welt.gesund und munter gott sei dank#huepf
also mach dir keine sorgen und geniesse es weiterhin.
wünsche dir noch eine schöne restschwangerschaft#winke

gruss
fatma