Anschnallverlängerung bei 3 Autositzen

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von ingdir 29.09.10 - 21:21 Uhr

Hallo!
Ich brauche mal eure Hilfe.
In den nächsten Tagen kommt unser Drittes Kind und wir haben dann ein kleines Anschnallproblem in unserem Auto (Kangoo).
Wir haben dann einen Römer King in der Mitte und einen links.
Dazu kommt im Moment der Maxi Cosi rechts.
Nun kommt man mit dem Schließteil nur mit riesen Mühe in das Schließschloss. (Ist ja ein bisschen im Sitz versenkt.)
Wir haben jetzt ein Schließschloß gegen ein verlängertes Schließschloß ausgetauscht, so dass das Schließschloß zwischen den großen Sitzen vorlugt und man leichter den Gurt einstecken kann.
(Ich hoffe, ihr versteht wie dass alles gemeint ist.)
Dazu mussten wir aber die alte Schließe komplett rausbauen und die neue Schließe neu anschrauben.
Gibt es eine bessere Methode? Gibt es eine Verlängerungsschließe die man einfach in das vorhandene Schloß einsteckt?

Schon mal vielen Dank und noch eine schönen Abend,
Inga + Kira + Erik und Henk 39 SSW

Beitrag von knatsel 30.09.10 - 07:56 Uhr

Was eine Gurtverlängerung betrifft, hab ich keine Erfahrung.
Eine Easybase wär doch auch eine Möglichkeit, das Anschnallproblem zu lösen. Eine Basisstation gibt es mit Isofix und ohne; dann musst du nur noch den Maxi Cosi auf die Station setzen und "einklicken". Ist eine enorme Erleichterung, wenn man bedenkt, dass du noch 2 andere Kinder anschnallen musst.

#winke

Beitrag von anja1971 30.09.10 - 08:51 Uhr

Wow, ich höre jetzt zum ersten Mal, daß es sowas überhaupt gibt. Muß mich gleich erkundigen. Bisher habe ich größte Mühe, meine drei Kleinen im Ford Focus anzuschnallen. Geht grad so, aber es ist echt schwierig und ich habe immer Angst, den Kindern die Luft abzuschnüren ;-)

Endlich mal ein g´scheites Posting!

Beitrag von susasummer 30.09.10 - 11:41 Uhr

dazu kann ich nichts sagen,außer das ich auch eine Base nehmen würde,erstmal.Dann ist das Problem vorerst gelöst.
Haben wir auch so gemacht,weil unser Kombi so eng war.
lg Julia