wie mcht ihr das m.baby einkaufen/bummeln, anziehen,ausziehen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sonnenkind1 01.10.10 - 05:48 Uhr

hallo,

sind grad im urlaub an der ostsee und gehen natürlich viiiel spazieren.
auf der einkaufsmeile an der strandpromende frag ich mich, wie man das am besten macht, draußen kalt, im laden warm, baby (14 wochen) liegt im kinderwagen u.schläft, wie man das am besten macht? denn baby ist ja warm angezogen für daußen u.in den läden ist es verdammt warm und die kleine immer wekcen um auszuziehen im laden, um dann wieder an zu ziehen ist doof, da wird sie quengeln! also bleib mein mann immer draußen m.der kleinen, fand ich aber auch doof.
wie kann man das am besten handaben?

Beitrag von 130708 01.10.10 - 06:15 Uhr

guten morgen

ich würde einfach nur das kissen oder die decke ab machen eventuell das mützchen ein bisschen hochziehen..so mache ich das immer bei meiner (18wochen) wenn sie wach ist mache ich auch die jacke auf

schönen urlaub noch
lg frühaufsteherin jenny

Beitrag von sonnenkind1 01.10.10 - 06:22 Uhr

also wir haben ihr ja einen langarm body und eine dicke jacke drüber gezogen.ein kissen haben wir garnicht im wagen.sollte man das lieber?
denn wenn ich ihr keine jacke, sondern nur den body anziehe und kissen raufmache, dann sind doch die ärmchen kalt oder?

Beitrag von 130708 01.10.10 - 06:49 Uhr

ja ich weiss ja nicht wie kalt es ist bei euch da oben.
dann zieh ihr doch einfach ne dünne stoffhose an oder nur ne strumpfhose, ein LA body und eine dünne jacke drüber. und dann das kissen,decke etc. ich weiss ja nicht was ihr so benutzt-( ich habe ein dickes kissen für meine und das verdeck ist drüber also es kommt luft rein aber nicht so das es kalt ist-und meistens hat sie auch nur ne strumpfhose an und ein dünnen pulli mit jacke oder einen dicken pulli ohne jacke) drüber und wenn ihr in den laden geht macht ihr es ab.
dann dürfte es nicht zukalt und nicht zuwarm sein

Beitrag von melle_20 01.10.10 - 06:33 Uhr

Also wir hatten für unsern kleinen ( allerdings kam er erst im november) so einen ganz dünnen overall gehabt da drunter hatte er nur einen Body und ein deckchen im KiWa....Wenn wir wo rein sind, Windschutz auf,decke zurückgeshclagen overall n bissl auf....Das war immer ok so...

Kissen hatten wir garkeins drin weil wir dann relativ fürh ja dann aufs Lammfell umgestiegen sind....und da dann einfach den fussack drum gemacht haben dann war er auch schön warm usw

Beitrag von sadhob12 01.10.10 - 08:45 Uhr

Hallooo

Also mein kleiner war ein Oktober baby#verliebt, also hatten wir den ganzen kalten winter noch vor uns!!

Und ich bin ein shopping freak#winke!!! Und da hab ich es so gemacht das er normal fuer draussen angezogen war........und wenn ich im Laden war, hab ich den Anzug auf gemacht, decke weg, Muetze hoch und hab los geshoppt lool!! Hat immer super geklappt!!

LG elke

Beitrag von littlequeen 01.10.10 - 12:00 Uhr

ich liebe für diese situationen die fußsäcke in die die kinder komplett gehüllt erden (wie der mucki) dann zieht man einfach nur den reißverschluss auf und die kinder sind nicht zu warm für den laden, und draußen wird er einfach wieder zugemacht, ohne das die kinder geweckt werden müssen.