etagenbett lassen oder draus 2 einzelbetten machen?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von buzzfuzz 04.10.10 - 10:09 Uhr

huhu

meine 2 mädels haben ein hochbett/etagenbett also oben und unten einer:-)

Leonie ist 5 und liegt oben. Melanie 9 liegt unten.

die haben ein grosses Zimmer. nun wollte ich mal rund um schlag machen und alles was nur rum fliegt und nicht benutzt wird,weg werfen/bzw im karton im keller lagern,falls mal doch irgendwann danach gefragt wird.

nun denke ich,das die mädels nicht gerade odnung halten und ich ihnen nun das etagenbett als 2 einzelbetten machen will und frage mich ob es so okay ist.

oder meint ihr es wäre dann platzverschwendung?Mein mann meint,das wäre zu viel platz verschwendung und man nehme den kids den platz zum spielen,aber ich sehe es so,je weniger platz um so weniger unordnung wäre dann die folge oder sehe ich es falsch?


LG Diana

Beitrag von maischnuppe 04.10.10 - 10:30 Uhr

Unordnung schafft man auch bei wenig Platz. Du sattelst das Pferd von hinten auf.

Beitrag von buzzfuzz 04.10.10 - 11:24 Uhr

hi


und was hälst du für richtig? ich meine die räumen ja auch wieder auf,so ist es ja nicht.... aber ich finde irgendwie sieht es immer chaotisch aus wenn die eine riesen fläche zum verunstalten haben....

Beitrag von darkblue81 04.10.10 - 10:34 Uhr

Hallo Diana,

unsere großen Jungs haben aus Platzgründen Hochbetten. Der Große ein Einzelnes, er hat eine Kuschelecke drunter gebaut und die Zwillinge haben so wie ihr, einer oben, einer unten.

Und ich kann dir aus Erfahrung sagen:
Du glaubst nicht, was sich unter einem Bett alles sammeln kann #schock

Bei den Zwillingen habe ich zwar noch zwei Unterbettkommoden stehen (mit der Bettwäsche für die Kids) aber ich muß jede Woche mit dem Besen die Spielsachen drunter raus fischen #schwitz

Die Zimmer unserer Jungs sind nicht riesig aber du glaubst nicht wie viel Unordnung inklusive unter dem Bett zwei Kinder veranstalten können, ich habe bei meinem Mann schon Stelzen beantragt um im Fall der Fälle zum Fesnter zu kommen ;-)

LG

Beitrag von buzzfuzz 04.10.10 - 11:26 Uhr

hmm na dann werde ich es wohl einfach mal versuchen und meine erfahrung damit machen....wenn es nciht geht,kann ich es ja wieder zusammen bauen. es ist ja extra eines welches man zusammen oder eizeln stellen kann.

Beitrag von darkblue81 04.10.10 - 15:06 Uhr

Hi,

nicht zufällig aus dem Dänischen Bettenlager?
Das Bett unserer Zwillinge ist auch eines entweder Hochbett oder zwei getrennte Betten.

Probier es aus, den Versuch macht klug :-)

LG

Beitrag von buzzfuzz 04.10.10 - 16:28 Uhr

nein,damals in einem bettengeschäft für 300euro gekauft. 2005 haben wir es gekauft.

nunja es stehen nun 2 einzelbetten und die mädels finden es lasse:-)

danke für deine antworten:-)