Waldorfkindergarten? Hat jemand Erfahrungen?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von flyingsoul 04.10.10 - 20:01 Uhr

Hallo!

vielleicht habe ich ja Glück und hier ist eine Mama, die ihr Kind in einem Waldorfkindergarten angemeldet hat.
Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?
Würde mich über ein paar persönliche Eindrück freuen!

LG
Melanie

Beitrag von mamamica 04.10.10 - 20:17 Uhr

Hallo Melanie,
ich hätte unsere Tochter sofort in einen Waldorfkindergarten gegeben, wenn es Plätze gegeben hätte, aber sie sind restlos ausgebucht. Über schule kann man diskutieren (war selbst sogar mit Abi), und wir denken schon drüber nach, sie auch auf eine WS zu geben, allerdings hängt das echt von der Schule ab. Kindergarten ist ein Traum, zumindest die, die ich kenne. Reduziertes spielzeug, Bewusstsein für die Natur, die jahreszeiten etc. und das was wir essen wird geschult und das wichtigste: Die Kinder dürfen Kinder sein und müssen nicht so "diszipliniert" funktionieren, wie das jetzt in unserem Kindergarten stattfindet. allerdings hängt auch hier alles von den Erzieherinnen ab. Ich stehe nicht auf die Ultra-Waldorfs sondern finde, die gesunde Mitte ist am besten... Am besten mal einen Tag anschauen bei Tag der offenen Tür...

Viel Glück!

LG Mici

Beitrag von flyingsoul 04.10.10 - 20:51 Uhr

Danke Dir! Morgen ist eine Kennenlernvormittag, da gehen wir natürlich hin. Ich bin auch schon ganz gespannt darauf!!
Gut zu hören, dass Du für Dich Waldorf als eine gute Erfahrung mitgenommen hast. Ich höre zur Zeit irgendwie nur gegenteiliges!

LG Melanie

Beitrag von dalmina 04.10.10 - 21:44 Uhr

Hallo,

unsere Maus geht auch in einen Waldorfkiga und war vorher auch in Waldorfspielgruppen.

Wir sind super super zufrieden, unsere Wahl war die beste überhaupt.
Sind sehr sehr glücklich dort und unser Kind im Besonderen.
Sie ist hier www.waldorfkindergarten-langenberg.de - auf der Homepage bekommst Du auch einen Eindruck des Konzeptes und des Kindergartens.

Viele Grüße von Steffi und unserer Maus

Beitrag von sternschnuppe77 04.10.10 - 21:42 Uhr

Hallo,
ich bin auch eine Mama die ihre zwei Mädels in einem Waldorfkindergarten hat und ich bin super super zufrieden und könnte mir für meine Kinder nichts anderes vorstellen. Ist aber nicht jeden seine Sache man sollte sich schon mit dem ganzen auseinander gesetzt haben und halt auch mal dort rein schnuppen z.b. tag der offenen Tür oder sogar einen Spielkreis besuchen, falls es dort sowas gibt.

LG Sandra