Anfang 6ssw fruchthöhle nur 3mm!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sandy3005 05.10.10 - 15:24 Uhr

Hatte noch jemand von euch bei ca 5+3 eine nur 3mm große Fruchthöhle und hat es damit trotzdem geschafft!?!
LG Sandra

Beitrag von sgroen 05.10.10 - 15:27 Uhr

Hm, ob "geschafft" kann ich Dir erst in ca. 8 Monaten sagen, aber ja, bei mir war auch sehr wenig zu sehen und die Fruchthöhle zu klein. Nichts desto trotz bin ich 2 Wochen später immer noch schwanger und es wächst :-D

Lass Dich nicht verückt machen, kannst es eh nicht ändern, Gutes bleibt, Schlechtes geht.

LG
Sandra

Beitrag von sandy3005 05.10.10 - 15:30 Uhr

ich streng mich an, war heute beii einer anderen ärztin und sie meinte ist absolut ok so... in 2 wochen hab ich den nächsten termin...

Beitrag von 05biene81 05.10.10 - 15:31 Uhr

Meine war bei 4+5 "nur" 2,4 mm groß und heute ist Krümel bei ca. 38cm :-p

Mach dir keinen Kopf und versuche Positiv zu denken :-D

Alles Gute Biene mit John im Bauch 30.SSW

Beitrag von pingu1 05.10.10 - 15:36 Uhr

Bei mir war bei 5+1 ne 1,5 cm FH und sonst nix.....nu is der Wurm schon 3,5 cm groß#winke

Beitrag von daddel79 05.10.10 - 16:01 Uhr

Bei mir wurde erst ab der 7/8. SSW eine Ultraschall gemacht. Mein FA meinte erst dann könne man überhaupt ewas erkennen. Denke es ist normal das man in der Woche noch nicht viel sieht.

LG

Nadine

Beitrag von desi14 05.10.10 - 16:43 Uhr

bei mir war erst bei 7+3 überhaupt was zu sehen eigentlich nur der herzschlag vorher immer nur die gut aufgebaute Gebärmutterschleimhaut