Augenfehlstellung?!?!?!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sunnygirl77 07.10.10 - 13:46 Uhr

Hallo Mädels,

waren heute bei der U5 und da hat der Dr festgestellt dass unsere Kleine eine Augenfehlstellung hat. Wenn die Kleine 1 Jahr alt wird sollten wir deshalb zum Augenarzt.

Jetzt wo wir wieder zu Hause sind mache ich mir natürlich so meine Gedanken#zitter
Ist das einfach zu korrigieren?
Haben deshab die Kinder immer dieses Pflaster auf dem Auge?
Was kann passieren wenn wir nichts machen, sprich wie gefährlich ist sowas???

Hoffe Ihr könnt mich ein wenig beruhigen:-)

LG Sandra mit Julia

Beitrag von anja1971 07.10.10 - 14:04 Uhr

Hallo!

Warum gehts Du nicht jetzt schon zum Augenarzt? Ich war damals dort, als meine Kleinen 6 Monate alt waren.

Ich denke, daß man in diesem Alter noch sehr viel korrigieren kann, und ja, deshalb haben die Kinder so ein Pflaster auf dem Auge. Damit sich das schwächere Auge wieder mehr anstrengen muß.

Nochwas: Ich war letzte Woche mit meiner 3jährigen beim Augenarzt, weil sowohl ich als auch der KiA bei der U7a der Meinung waren, sie schielt. Ergebnis: Sie sieht wunderbar und schielt überhaupt nicht. Lediglich eine Lidfalte sorgt dafür, daß der Blick manchmal leicht silbrig aussieht.

Also: NIChts wie hin zum Augendoc und abklären, was wirklich ist!

Beitrag von smokefighter 07.10.10 - 14:24 Uhr

Hallo Sandra :-)

ob das einfach zu korrigieren ist kommt auf die Fehlstellung an, aber je zeitiger man das behandelt um so schneller und besser lässt es sich korrigieren.

Die speziell geschulten Augenärzte (Orthoptist) für Kinder empfehlen daher schon bei festgestellten Fehlstellungen oder vorhandene Risiken bei den Eltern eine Untersuchung ab dem 6. Monat.

Manche Fehlstellungen verwachsen sich auch, sollten aber regelmässig kontrolliert werden.

Das Pflaster auf einem Auge wird z.B. bei Schielen verwendet um die Augen gezielt zu trainieren.

Unser Raphael neigte schon zeitig zum Schielen so das wir mit ihm mit 6 Monaten bei einem Augenarzt mit Sehschule vorstellig waren. Die Ärztin hat dem kleinen ein paar Sehtafeln mit 3D-Bildern zum anschauen hingehalten und mit einem Gerät ähnlich einer Kamera seine Augen abgescannt und der Computer konnte daraus schon viele relevante Daten berechnen. Bei uns war alles soweit ok wir sollen halt einmal im Jahr zur Kontrolle vorbeikommen, wenn das Schielen schlimmer wird eher, welches sich inzwischen von selbst gegeben hat.

Mehr Infos findest du bei Google unter dem Begriff Sehschule welches die Fachabteilung für Kinderaugenärzte ist: http://www.google.de/search?q=sehschule bzw auch die Wikipedia http://de.wikipedia.org/wiki/Sehschule

Wenn ihr nichts macht ist halt das Risiko grösser das die Fehlstellung schlimmer wird und die kleine Julia später eine Brille benötigt oder Probleme mit dem 3D-Sehen oder ähnliches hat... Solche Fehlstellungen können dann auch Probleme bei den kleinen beim Greifen von Gegenständen und damit der Motorikentwicklung verursachen oder durch eine Fehlbelastung der Augen Kopfschmerzen auslösen.

Je eher man das abprüft um so besser lassen sich die Augen gezielt trainieren und Fehlstellungen korrigieren.

Also ab zur Sehschule und abprüfen lassen dann könnt ihr reagieren.

Viel Glück und alles Gute für die Kleine
Thomas

Beitrag von sunnygirl77 07.10.10 - 15:37 Uhr

Danke Euch zwei,

bin jetzt doch schon wieder etwas beruhigter ;-)

Na dann werde ich mich mal nach so einem Augenarzt umschauen.

DANKE

LG Sandra

Beitrag von -lullaby- 08.10.10 - 16:19 Uhr

Hy,
ich war mit meiner Kleinen auch kurz nach der U3 beim Augenarzt, sie hat grauen Star. Mussten ca. 3 Monate das gesunde Auge abkleben und jetzt bei der Kontrolle wurde beim Sehtest festgestellt, dass die Sehkraft auf beiden Augen gleich ist.

Am besten so früh wie möglich hin! :-)

LG