Schneeanzug größe 46**??

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von fariana 13.10.10 - 21:11 Uhr

Hallo ihr lieben
wisst ihr wo ich schneeanzüge für kleine frühchen bekomme?? so in der größe 46.

Danke für eure hilfe.

Julia 37 ssw

Beitrag von littleblackangel 13.10.10 - 21:36 Uhr

Hallo!

Ich denke, das es in dieser Größe kein Schneeanzug gibt...würde da eher zu einem Fußsack(Größenunabhängig) greifen.

LG Angel mit Minibaby Anna(45cm-37SSW.)

Beitrag von picaza 13.10.10 - 22:04 Uhr

Hallo,

in so einer kleinen Größe habe ich noch keinen Schneeanzug gesehen.
Vielleicht könntest Du auf einen Wagensack in Größe 50 ausweichen. Die sind ohnehin praktischer als Schneeanzüge.

LG

Beitrag von sjbaby 13.10.10 - 22:31 Uhr

Ich denke auch, dass ein so kleiner Schneeanzug wenig Sinn macht. Gerade so kleine Babys sind ja auch sehr schwierig in sowas hineinzufriemeln. Ich würde einen Mucki-Sack nehmen oder einen Schneeanzug in Gr. 50 probieren, sind ja im Prinzip auch nur 4 cm, die er größer ist, vielleicht klappt das ja trotzdem schon.

Wir hatten auch ein sehr kleines Baby und haben trotzdem kein einziges Frühchen-Teil gebraucht. Es geht schon, und sie ist dann so schnell rein bzw. raus gewachsen. Muss ja nicht alles perfekt sitzen, so lange sie nicht rein rutschen.

LG

Beitrag von picaza 13.10.10 - 23:05 Uhr

Vielleicht wäre das hier was:
http://www.vertbaudet.de/kombi-ausfahrsack-lasst-sich-in-einen-overall-verwandeln.htm?ProductId=700123016

LG

Beitrag von daoning 14.10.10 - 08:06 Uhr

Du könntest noch bei Ebay schauen, dort findest du alles mögliche für Frühchen. Aber ich würde dir lieber einen Ausfahrsack empfehlen. Die Frühchen machen die Beine immer so zusammen (noch mehr wir Reifgeborenen), da rutschen die Beinchen immer! aus dem Schneeanzug und co. raus ;-)

Beitrag von s30480 14.10.10 - 13:31 Uhr

Hallo Julia,
ich hab einen Minischneeanzug in Größe 50 von Kanz der fällt aber kleiner aus, mein Sohn war 47cm bei der Geburt und er passte sehr gut.
Vielleicht vergleichst du mal Größen? Sonst würd ich auch so zu Fleeceeinschlagdecke oder so einem Muckisack etc greifen..
LG Sandra