Morgen ist PU und mein Mann liegt mit spucken und Fieber im Bett.....

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von jaroslava 14.10.10 - 09:28 Uhr

Guten Morgen Mädels,
ich weist ehrlich nicht warum uns diese ICSI so viele Überaschungen bereitet.
Endlich bekamm ich gestern per telefon grünes zeichen zu PU Morgen und dann kamm mein mann Abend von der Arbeit und hat nur noch gespuckt und die ganze nacht auch.
Er hat auch etwas Fieber und was macht Er Heute? Geht zu Arbeit stat sich für Morgen auskurieren und erholen. Ich bin so sehr geärgert über seine Leihsin und kann grad nur heulen.
Meine bedenken ist halt ob diese Virus oder was Er auch grad hat, ob es die Spermien stark beschädigt und die PU dann erfolglos befruchtet wird?
Können die EZ eingefroren werden wenn keine guteSchwimmer vorhanden sind ?
Er hat ja OAT III und jetzt auch das da zu das kann doch nicht gut ausgehen.
mensch ich verfahle jetzt in negativen Denken und mache mir schreckliche Sorgen.
habe unsere Klinik bereits schon eine eMail geschickt und warte auf meinen Arzt der mich anruft.
Mädels ich kennte grad alles hin schmeissen, die Freude die da war geht verloren wegen diese Angst dass es nichts wird.
#heul

Beitrag von benneta 14.10.10 - 10:57 Uhr

Oh Mann Jaroslava. Bei dir liegen die Nerven aber ganz schön blank.
Ich kann dich in all deinen sorgen und Ängsten total verstehen. Aber du darfst dich damit nicht so verrückt machen. So kann das doch nichts werden, wenn du vor dem Transfer schon so fertig bist.

Also, zu deinenm Beitrag von gestern. Man fühlt sich total ausgeliefert, wenn man einen Arzt hat mit dem die chemie einfach nicht stimmt. Hab ich vollstes Verständnis. Ich habe aber bei beiden ICSI´s nie gewußt wieviele EZ da sind und wie groß sie genau sind. Die Ärzte haben nur gesagt ob sie zufrieden sind oder nicht. Wenn du jetzt weißt, dass z.B. 5 Follikel da sind mit 19mm, dann weißt du doch immer noch nicht, ob sie am Tag der PU tatsächslich gefüllt sind und ob sie sich alle befruchten lassen. Was ich damit sagen will egal wie es vor der PU aussieht, man weiß nie was am Ende übrieg bleibt.

Und wenn dein Mann jetzt nunmal krank ist, dann kann man daran nichts ändern. die Samen sind doch schon lange gebilde. Ich glaube es wäre schlimmer, wenn er in den letzten wochen krank gewesen wäre.

Sorry fürs lange#bla

Jetzt versuch mal wieder ruhig zu werden. Das ist jetzt das einzige und beste was du tun kannst. Meine Daumen für Freitag sind gedrückt.#pro#pro#pro

Benneta

Beitrag von jaroslava 14.10.10 - 11:11 Uhr

Hallo Beneta,
ja gut also ich möchte schon wissen ob sich gut die Folikeln entwickeln wenn man es die andere 2 US zu hören bekommen.
Naja mir war halt wichtig zu wissen würd nun FR Punktiert oder nicht.
Aber dann hat sich es erledigt grins.
Wegen meinem Mann, es ist einfach nur pech ja.
Ich hoffe so sehr dass es keine auswirkung auf die Qualität hat und Er etwas da bei hat unsere EU befruchten wird.
Mit meine nerven naja wenn sich in einem tag so vieles zusammen trifft dann kann selbst die starke Frau nicht locker bleiben ;-)
Mir geht es jetzt etwas besser, ich habe mir einen tee gemacht und habe die Wohnung geputzt und nun denke ich man kann jetzt nichts enden.
Schade wir haben in der tschechei eine probe in gefrühe hm die wäre für not jetzt supi.aber es sind 4 std fahrt und zurück sind es 8 std........und ich glaube nicht dass man es so einfach transportieren kann.
Naja jetzt gehen wir morgen hin mit viel Hoffnung und ich werde mich positiv nun einstellen.
Lieben gruß
Jaroslava

Beitrag von mausilein09 14.10.10 - 13:29 Uhr

Hallo ,mache Dir keine Sorgen ,es wird Freitag alles gut gehen . #pro

Mein Mann war auch total erkältet und hatte sogar Fieber ,aber die #schwimmer waren okay .Manchmal sind sie sogar besser hat meine Ärztin gesagt ,selbst wenn er Antibotikum bekommen würde wäre es nicht schlimm ,manche nehmen es sogar ein damit #schwimmer besser werden .

Entspann Dich und freue Dich auf morgen . Ich drück Dir ganz fest die Daumen #pro#pro

liebe Grüße #winke

Beitrag von jaroslava 14.10.10 - 15:17 Uhr

Hallo Mäusilein,
du hast mich sehr bruhigt vielen #herzlich Dank da für.
Ich freue mich schon auf Morgwen, keine Frage, es war nur so ein leichtes Schock und diese Sorge.
Die KIWU Klinik hat sich da zu auch bis jetzt nicht gemeldet das ist nicht grad schön find ich.
Aber nun werden wir uns einfachauf Morgen freuen...........

Beitrag von jaroslava 14.10.10 - 16:11 Uhr

also ich habe anederen Arzt gefargt und er sagt das ist kein problem für #schwimmer freu freu freu freu freu freu