Gefütterte Gummistiefel, ja oder nein??

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von asphaltblase 15.10.10 - 11:44 Uhr

Hallo,

wollte mal wissen ob ihr gefütterte Gummistiefel habt. Emelie hat bisher im Kiga nur welche ohne Futter aber dieses trägt sie schon häufiger. Jetzt ist die Frage ob gefütterte bei dem Wetter besser wären. Klar wenn es richtig kalt ist Winterstiefel aber wie sieht es jetzt aus?

LG
Melanie

Beitrag von 3erclan 15.10.10 - 11:54 Uhr

ja wir haben gefütterte

lg

Beitrag von risala 15.10.10 - 12:09 Uhr

Hi,

wir haben zwar auch gefütterte Gummistiefel, aber die sind jetzt oft noch zu warm. Deshalb haben wir diese Stiefelsocken als Alternative für in die ungefütterten Gummistiefel rein.

Gruß
Kim

Beitrag von ida85 15.10.10 - 13:19 Uhr

nein, wir haben keine.
lg

Beitrag von studdi 15.10.10 - 13:46 Uhr

Meine Kinder tragen diese Stiefel mit Tex-Membran jetzt schon, sind ja auch wasserdicht.
Gefütterte Gummistiefel hab ich noch nie gekauft.
Bei viel Schnee und Matsch im Winter haben sie noch Moon-Boots.
LG #winke

Beitrag von sandy_1 15.10.10 - 16:44 Uhr

Hallo,

nein wir haben überhaupt keine gefütterten Gummistiefel, auch nicht im Kiga.. Nur ungefütterte und wenn es für die z.b im Kiga zu kalt ist, hat mein Kleiner eh nur Schuhe an die auch eine gute Membran haben die dicht sind. Sind bis jetzt sehr gut so hingekommen.

Einmal habe ich meinem Großen damals gefütterte Stiefel gekauft, die haben dann quasi nie gepaßt bzw. er hat sie nie im Kiga gebraucht. Er hatte auch im Herbst/Winter schon dementsprechenende Schuhe an, das er die einfach nicht gebraucht hat, am ende habe ich die dann neu wieder aussortieren können. Seitdem nie wieder gefütterte gekauft..

Lg, Sandra

Beitrag von butler 15.10.10 - 16:47 Uhr

Ja meiner hat welche die er jetzt bei feucht kaltem Wetter trägt wenn er Stundenlang draussen spielt.Dann ist er ausstaffiert mit warmer Buddelhose, Winddichte warme Jacke und den Stiefeln.
( Unsere Kinder kommen aber auch nur zum essen rein und sind ansonsten von früh bis abends draussen.)
LG

Beitrag von flausch 15.10.10 - 18:27 Uhr


Wir haben gefütterte Gummistiefel!

Lieber Schwitzefüsse als kalte Füsse! ;-)

Beitrag von mamacova 15.10.10 - 18:49 Uhr

Hallo,

wir haben gefütterte Gummistiefel.
Ich finde wenn es bei uns naß ist, dann ist es meistens auch gleich kalt. Vorallem im Herbst.

Wir haben jetzt erst vor kurzem neue gekauft. Im Frühjahr kann ich dann den Innenschuh rausnehmen und hab für den Sommer dann noch ungefütterte.

Im Winter haben schon auch richtige Winterstiefel. Aber für den Kiga gibt es, meiner Meinung nach, nix besseres wie Matschstiefel.

lg jenny