Reicht der Jako-o Fleece Overall im Winter in Manduca??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von trinerle83 17.10.10 - 11:40 Uhr

Hallo,

ich bin grad am überlegen nach einer Lösung für den Winter.

Ich trage meinen Kleinen sehr viel in der Manduca.

Meint Ihr es reicht der Fleece Overall? Oder muss ich mir doch auch so ein Tragecover bestellen?

Und was ziehe ich dann drunter an?

Den Overall+Tragecover?

Welches Cover könnt Ihr empfehlen?

Das normale von MAM oder die Deluxe Version?

LG Kathrin

Beitrag von hailie 17.10.10 - 11:43 Uhr

Ich kann die Fleeceoveralls von Hoppediz empfehlen!
Und das MAM-Tragevover. Von dem habe ich die Ganzjahresversion, mit der bin ich letzten Winter gut ausgekommen.
Meine Tochter trug unter dem Cover immer ihre normale Kleidung, welche sie auch in der Wohnung anhatte. :-)

LG

Beitrag von bibuba1977 17.10.10 - 11:46 Uhr

So haben wir es auch gemacht und werden es auch wieder machen. Der Vorteil ist, dass man das Baby zum Beispiel beim Einkaufen im warmen Laden nicht aus dem Tuch holen muss.

LG
Barbara

Beitrag von tragemama 17.10.10 - 12:41 Uhr

Hallo Kathrin,

eins davon langt, beides ist definitiv zu warm. Ich würde das Cover bevorzugen, weil das Baby dann besser von Deinem Körper temperiert wird und Ihr nicht beide wg. dem Fleece dazwischen schwitzt. Da ziehe ich Christina (hab eine Tragejacke, aber ist ja das gleiche Prinzip) die normale Wohnungskleidung an + Wollsocken + dünne Jacke mit Kapuze, das reicht perfekt.

VG Andrea

Beitrag von jahleena 17.10.10 - 13:28 Uhr

Hallo,
ich bin auch eine Manduca-Mama...
.. und habe mich schon dasselbe gefragt.

Geht es nicht auch, das Kind einfach dick im Manduca einzupacken?
Wenn wir jetzt spazieren waren, hatte er Socken, Strampler, Pulli, Body und Jacke an.
Und mein Mann und ich haben die Jacke einfach offen gelassen. Durch die Wärme vor dem Bauch haben wir eher geschwitzt als gefroren.

Aber ich habe natürlich keine Wintererfahrung.. :-/

Beitrag von anom83 17.10.10 - 20:13 Uhr

Hallo,

also das finde ich ziemlich unbequem. Ich habe auch den Fleeceoverall genutzt und es war super.

LG Mona