Brennender Schmerz im Schambein

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von eya1984 23.10.10 - 17:02 Uhr

Hallo ihr Lieben

vllt kann mir ja jemand von euch sagen was ich habe.

also ich versuch es mal zu beschreiben:

es ist ein brennender schmerz wie bei einer Blasenentzündung.
er ist aber gefühlt im Schambeinknochen und nicht in der Harnröhre und heute vormittag ist er auch ausgestrahlt richtung Schamlippen und an der Oberschenkelinnenseite entlang.

Kennt das vllt jemand von euch und weiß was das ist?

Mein Bauch ist heute auch so komisch fest und fühlt sich irgendwie wie ein Fremdkörper an der jede Bewegung blockiert....

#danke schonmal für eure Antworten

eya (31.SSW)

Beitrag von 81addison 23.10.10 - 17:23 Uhr

das Thema kommt hier sehr oft zur Sprache... tip das mal oben links bei suche da findest du ganz viel zu

Beitrag von eya1984 23.10.10 - 17:26 Uhr

hab ich schon aber es ist nicht die symphyse glaub ich weil den symphysenschmerz hab ich schon seit der 25. SSW. und der brennt bei mir eigentlich nicht...

es fühlt sich irgendwie anders an. und wird schlimmer wenn der bauch dabei hart wird...

Beitrag von 81addison 23.10.10 - 17:31 Uhr

hm? ich denke das es das schon ist... bei mir wird es auch immer schmerzhafter

Beitrag von simonesven 23.10.10 - 19:02 Uhr

Ich habe auch immer ein Brennen im Unterleib.Lokalisieren würde ich es am GMH.Vorallem beim Gehen und Stehen,wenn ich mich setze oder hinlege,dann wird es besser bzw.hört ganz auf.
Habe das noch nicht lange,meine Maus sitzt schon fest im Becken.Vielleicht hängt es damit zusammen.

Lg Simone