Pre und 1 + Milch mischen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ilaria24 24.10.10 - 19:49 Uhr

Hallo ihr lieben,

könnte man das Pulver von Aptamil Pre und Aptamil 1 + Kindermilch oder 2 er milch mischen?

lg

Beitrag von babyglueck09 24.10.10 - 19:54 Uhr

hallo!
NEIN, das darfst du nicht mischen! wie kommt man denn auf sowas? gg
lg

Beitrag von ilaria24 24.10.10 - 19:56 Uhr

da mein sohn von der 1 milch nachts nicht mehr satt wurde also habe ich ihn die andere geholt und davon bekommt er durchfall schläft aber durch. daher wollte ich es jetzt mischen.

lg

Beitrag von babyglueck09 24.10.10 - 20:10 Uhr

bitte echt nicht mischen. davon könnte er arg bauchschmerzen bekommen.
milumil ist ein tolles produkt.... da könntest ihm abends die 2er geben.... und nachts die 1er davon.

lg

Beitrag von tabehaki 24.10.10 - 22:19 Uhr

und warum sollte man sowas nicht mischen dürfen? gibt es dafür einen plausiblen Grund???

Beitrag von mutschki 24.10.10 - 19:57 Uhr

hi

nein,also mischen würd ich das nicht.abwechselnd geben schon.

lg carolin

Beitrag von laboe 24.10.10 - 21:05 Uhr

Narürlich darfst du das!!!!!
Wir haben das auch ne Zeit lang gemacht, die Bebivita Pre mit der 1er gemischt. Wo soll da das Problem sein. Unser KLeiner hat das ganz normal vertragen. Er verträgt sie ja auch einzeln.

Lass dich nicht verunsichern!

Beitrag von liri1003 24.10.10 - 22:05 Uhr

Hallo,

klar kannst Du das mischen, wenn Du vorhast die 1 er Milch anzugewöhnen. Wir haben das bei unserer Kleinen auch gemacht, damit sie nicht auf einmal totale Bauchschmerzen hat, wenn sie vorher nur Pre getrunken hat.

Anfangs gemischt, z. B: 2 Löffel Pre und 1 Löffel 1er und dies eine Woche lang. Dann 1,5 Löffel Pre und 1,5 Löffel 1 er usw. bist du bei der 1er angekommen bist. Wir haben das auch mit unserem Arzt besprochen und der meinte, dass die Variante gut ist und unsere Kleine hat es auch gut vertragen.

LG LIri