Welchen Schlitten könnt ihr empfehlen

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von sevilgia27 27.10.10 - 11:15 Uhr

Hallo alle Zusammen,

ich wollte bald unseren ersten Schlitten bestellen... Aber da gibt es ja soooo viele.

Welchen habt ihr denn? Ist Holz oder doch dieser Hartplastik????

Wäre über viele Antworten sehr dankbar.....

Lieben Gruß
Sevilgia27

Beitrag von 3erclan 27.10.10 - 11:22 Uhr

Hallo

ich finde die Plastikschlitten besser für die Kinder.WEnn sie alt genug sind

lg

Beitrag von sevilgia27 27.10.10 - 11:23 Uhr

ja was heisst, wenn sie alt genug sind? Meine sind jetzt 4,5 und 2,5

Beitrag von 3erclan 27.10.10 - 11:33 Uhr

Halo ab dem Alter auf jedenfall.

Der Vorteil ist du brauchst nicht viel Schnee um den Bob benutzen zu können.
Er ist nicht schwer wegen transport
Die kInder können ihn auch selber den Berg hochziehen
sie können ihn besser lenken

lg

Beitrag von michaela_76 27.10.10 - 11:23 Uhr

Hallo!

Ich finde einen ganz normalen Holzschlitten einfach am Besten! #winke

Beitrag von jindabyne 27.10.10 - 12:00 Uhr

Wir haben zwei Schlitten aus Holz und einen Plastikbob. Meine Große fährt z.B. nicht gerne mit dem Bob, weil ihr dann auch mal Schnee ins Gesicht spritzt, wenn sie schneller fährt. Seit letztem Jahr fährt sie ganz alleine mit dem Schlitten. Bei der Kleinen werde ich dieses Jahr mal schauen, ob sie schon mit dem Holzschlitten alleine zurecht kommt, ansonsten fahre ich mit ihr zusammen oder sie kann es auf dem Bob alleine versuchen (der ist eh langsamer als der Holzschlitten).

Lg Steffi

Beitrag von tragemama 27.10.10 - 12:37 Uhr

Wir haben den hier und die sind genial, schnell und unkaputtbar:

http://www.der-schlitten-shop.de/eko_swiss_snow_star_100cm_schlitten_blau_68.htm

Beitrag von emilylucy05 27.10.10 - 13:56 Uhr

So einen haben wir auch. Das ist noch mein alter Schlitten und fährt einfach super. Ich bin nciht so der Holzschlittenfan.

LG emilylucy

Beitrag von almura 27.10.10 - 12:44 Uhr

Hi!

Wir haben den hier:
http://www.amazon.de/gp/product/B000JWJEE2/ref=pd_lpo_k2_dp_sr_2?pf_rd_p=471061493&pf_rd_s=lpo-top-stripe&pf_rd_t=201&pf_rd_i=B000VH1JRU&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_r=1GJQ3Q0E27KDQ99Z578G

und sind sehr zufrieden!
Paßt zusammengeklappt hinter die Vordersitze und unterwegs ist er auch mal schnell unter den Arm geklemmt.

Grüße
Almura

Beitrag von nana141080 27.10.10 - 12:45 Uhr

Hi,

wir haben beides. Meine Jungs LIEBEN aber den SNOW FOX mit Lenkrad!
Die sind echt cool ;-)

http://www.mytoys.de/KHW-Schlitten-Snow-Fox/Schlitten/KID/de-mt.sp.ca01.24/1440174

VG Nana

Beitrag von cherry19.. 27.10.10 - 12:48 Uhr

Wir haben auch Holz und Plastik.

Mein Sohn zieht den Plastik vor, da der einfach leichter ist und einfacher zu händeln für ihn. Und sausen kann der, wie der Wind..

Ich freu mich schon wieder, wenns endlich soweit ist.. Ich glaub ich lach da mehr, als er :-)

Beitrag von mimibite 27.10.10 - 13:12 Uhr

Eindeutig HAMAX LILLEHAMMER 110 cm aus Holz mit Plastik zum zusammenklappen und 10 Jahre Garantie!!!

Beitrag von zahnweh 27.10.10 - 14:25 Uhr

Hallo,

wir haben seit über 30 Jahren einen aus Holz und sind sehr zu frieden.

Aus Plastik hatte ich auch schon einen als Kind.
a) der war sehr schnell kaputt
b) den konnte ich alleine gar nicht steuern (war aber nur Platz für eine Person)
c) er war viel zu schnell, bremsen ging auch nicht (obwohl welche dran waren)
d) ich hab miterlebt wie einer mit einem Plastikschlitten (ebenfalls wegen b und c) gegen einen Baum knallte und mit mehrfachen Bruch ins KH musste. Der Unfallarzt im Ort, konnte röntgen, aber musste ihn weiter zum KH schicken.

Klar mit Holz kann auch was passieren. Aber da hab ich bisher von zwei Unfällen erfahren. Einer davon waren wir selbst: seitlich einer reingefahren mit Kleinkind drauf. Uns hat es nichts getan. Das Kind auf dem Plastikschlitten hat es heftiger getroffen. Von den Unfällen mit Plastik hab ich meist nur erfahren: KH oder Gipsbein.

Beitrag von sunny_harz 27.10.10 - 18:59 Uhr

Wir haben den Bobby Bob von BIG - ein tolles Teil. Vor allem leicht zu händeln und zu ziehen, selbst bei Tiefschnee rodeltauglich - allerdings wird der sehr schnell - meine Tochter darf den nur mit Ski-Helm fahren. Das stört sie aber nicht im Geringsten.

Beitrag von keep.smiling 22.10.11 - 22:56 Uhr

Hallo,
dieser Schlitten fiel mir auch soeben ins Auge - wie schnell kippt der denn? Wenn man zB über eine Schanze fährt?
Cool was, ich antworte hier ein Jahr nach deinem Posting :-)

LG ks