Kindergeburtstag, mitgebsel toll verpacken. Ideen gesucht

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von pupsy 28.10.10 - 19:38 Uhr

Hallo,

bald wird Töchterchen 5. Haben nun einige Geburtstage bereits hinter uns. Ich finde allerdings diese Geschenketüten, wo die Kider als mitgebsel mit bekommen, mittlerweile ziemlich langweilig.

Meine Tochter war jetzt auf nem Geburtstag und die Mama deas Geb.Kindes hat normale Vorratsgläser mit serviettentechnik "bearbeitet" mit Naschzeug und andere Kleinigkeiten gefüllt. deckel drauf und Schleife drum.

Das fand ich sehr schön. Die Gläser kann man als Teelichthalter nutzen.

Jetzt hat meine Tochter in 2 Wochen Geburtstag und ich möchte auch was aussergewöhnlich tolles basteln.

Mir fehlen allerdings die Ideen. habt ihr Tips/ Anregungen für mich?????


Es sind Jungs und Mädels eingeladen

Lg
Nicole

Beitrag von -tinar- 28.10.10 - 19:48 Uhr

Ich werde zu Lottes Geburtstag einfache weiße Porzellanbecher kaufen. Jedes Kind darf dann mit Porzellanmalstiften (die halten einfach so, ohne brennen) einen Becher bemalen. Dort werde ich dann die Kleinigkeiten reinfüllen und die Becher nochmal in Folie einpacken. Jedes Kind kann dann seinen bemalten und befüllten Becher mit nach Hause nehmen.

Lg, Tina

Beitrag von abendrot79 28.10.10 - 19:55 Uhr

Was mir gerade spontan einfällt: wie wäre es wenn du Klopapier-Rollen befüllst und sie dann schön in Folie oder Krepp-Papier einpackst, so dass du jedem Kind ein Riesen-Bonbon mitgeben kannst?

Beitrag von ballroomy 28.10.10 - 20:01 Uhr

Wie wär es denn wenn Ihr kleine Stofftaschen bedruckt?
Darein können die Kinder dann die "Gewinne" aus den Spielen tun.
Und dann vielleicht noch für jedes Kind ein Pixi-Buch oder so?


Grüße
ballroomy

Beitrag von mina1973 28.10.10 - 20:17 Uhr

Ich habe Organzabeutel genommen, die sehen nett aus und können dann weiter bestpielt werden und/ oder anderweitig benutzt werden..
http://www.mt-warenvertrieb.de/schmuckverpackungen/schmuckbeutel/index.html?gclid=CL-80qqV9qQCFc4H3wodOEuWaA
Kam auf jeden Fall bei allen gut an :-)
LG

Beitrag von bine3002 28.10.10 - 20:41 Uhr

Wir hatten kleine Schatzkisten, die die Kinder bei einer Schatzsuche gefunden haben, anschließend bemalen konnten und als sie nach Hause gingen, waren plötzlich auch noch mit Süßigkeiten drin.

Ich habe sie hier gekauft, aber man kann sie sicher auch selbst basteln: http://www.edumero.de/papier-12-faltschachteln-fuer-jeden-anlass.html

Beitrag von morla29 28.10.10 - 21:20 Uhr

Hallo Nicole,

die Gäste unserer 5. Geburtstagsparty sind seit drei Stunden daheim.

Ich hab bei butinette Kinder-Stofftaschen gekauft (drei Stück für 1,95) und mit Blusterpen (schreibt man das so?) den Namen und einen Baum draufgemalt. Wir sind in den Wald gegangen zur Schatzsuche und dann wurde der Schatz in die Taschen verpackt (Lupenglas mit Flummi und Gummibärchen).

Ist gut angekommen.

Gruß
morla
mit zwei Mädels an der Hand (3 und 5)
und einem Mädel tief im Herzen (still geb. 29.1.10 - 31. ssw)

Beitrag von pupsy 29.10.10 - 20:43 Uhr

Danke für eure antworten. Leider nicht viel passendes dabei.

Hätte vielleicht erwähnen sollen, das wir in einem Indoor Spielplatz feiern

Lg
Nicole