wer dekoriert noch nach tildastyle

Archiv des urbia-Forums

Forum: Weihnachten

Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsbäume, Weihnachtsschmuck, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsfeiern ... hier dreht sich alles um die Weihnachtszeit. Tipp: Schaue doch einmal in unsere Artikel zum Thema: Geschenke für die Kleinsten, Zauberhafte Adventszeit mit Kindern.

Beitrag von wombatmuc 31.10.10 - 11:58 Uhr

da wir nun fast 1,5j alles in tildastyle bzw im viktoriansichenmodernstyle renoviert haben
tu ich bereits alles im tildastyle für advent und weihnachten dekorieren

gibt es noch welche die drauf stehen

und das manch sich austauschen kann

Beitrag von pinki_pooh 31.10.10 - 12:09 Uhr

ich finde das alles saugeil, nur leider sind mir die sachen/möbel in diesem style zu teuer *heul* :-( haste mal bilder von den räumen`??? ich liebe sowas #verliebt

Beitrag von 04.06-mama 31.10.10 - 12:51 Uhr

Mir gefällts auch sehr gut aber es ist mir eindeutig zu teuer. Ich würde aber auch gerne Fotos sehen.

Danke und Lg.
04.06-mama

Beitrag von minimoeller 31.10.10 - 14:45 Uhr

#kratz

Ähm, was genau ist denn Tildastyle? Hoffentlich habe ich da jetzt nich ne riesen Bildungslücke...#gruebel

LG

Beitrag von ich-habe-zwei-davon 31.10.10 - 15:12 Uhr

..ich hätte sie dann auch. #schwitz

Beitrag von wombatmuc 31.10.10 - 16:27 Uhr

der tildastyle ist eine mischung aus den nordischen also norwegen schwedisch stil mit dem vikorianschenmodernen

und ich liebe es

hab auch stuck an die decken gemacht usw wobei ich darauf achte das es nicht too much wird

Beitrag von grinsekatze85 31.10.10 - 18:35 Uhr

Hallo!

Ich finde Tilda einfach nur Klasse!!#verliebt
Schaue auch schonmal hier und dort nach einigen günstigen Varianten, aber es ist schwer!!#schwitz

Mir sind die Sachen teilweise auch einfach zu teuer, gerade die Möbel und sowas. Da wir nur eine 3 1/2 Zimmer Wohnung haben, fehlt auch der Platz.

Aber wenn wir dann in 2-3 Jahren unser Häuschen haben #freu dann werd ich mal schauen ob man nicht das ein oder andere Möbelstück ergattern kann und dann gibt es auch ganz viel Tilda!!!!

Bis dahin versuche ich schonmal die ein oder andere Puppe zufertigen, aber momentan fehlt mir dafür die Zeit!!

LG
Nadine, die totaler Tilda Fan ist!!

Beitrag von pfefferminza 31.10.10 - 20:11 Uhr

Hallo, wo gibts denn bitte Möbel von Tilda? #gruebel

Beitrag von grinsekatze85 01.11.10 - 19:14 Uhr

Hallo!

Klar gibt es keine Möbel von Tilda, ich meinte auch eher die Möbel, die am schönsten dazu passen.

Meist Kolonial oder Renaissance Stil und diese Möbel sind halt sehr teuer, wenn man wirklich schöne und einzigartige haben möchte!!

LG
Nadine

Beitrag von pfefferminza 31.10.10 - 20:13 Uhr

Hallo, also ich mag Tilda auch sehr gerne, solange es nicht zu viel ist :-) ISt aber eher eine Mischung aus Tilda/Jean d´arc Living/skandinavisch. Viktorianisch ist es eher nicht, das wäre mir too much. Ist mir zu schnörkelig. Mal ein Teil ist ok, aber da beschränke ich mich dann eher auf auf die Dekosachen als auf Möbel.

LG

Beitrag von gingerbun 31.10.10 - 22:22 Uhr

Hallo,
ich werde dieses Jahr mal diese Herzen nähen.
http://4.bp.blogspot.com/_O84HzWoNIs8/SoE1JJ9AWWI/AAAAAAAAAQ0/CY3rqP9UuGQ/s400/Tilda_Herzen.jpg
In rot/weiss und ohne Knopf.
Gruß!
Britta

Beitrag von laterne74 01.11.10 - 10:04 Uhr

ICH #huepf!!!!

Ich liebe Tilda. Ich dekoriere aber nur mit wirklich selbstgemachten Sachen. Zu viel hab ich noch nciht, weil mich der Tilda Wahn erst vor ca 1,5 Jahren gepackt hat. Ich habe 4 Wichtel, 2 Engel, Kleine Vögelchen und will in den kommenden Wochen noch ein wenig fleißig sein.