Lagerverkauf allgemein

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von sonnenstrahl1 11.11.10 - 15:36 Uhr

Hallo
Wollte mal fragen welche Lagerverkäufe ihr kennt und wo sie sind. Hat es sich rentiert?

Wollte nach einer Seite suchen wo alle aufgelistet sind aber bin bei googel nicht fündig geworden.

Welche Tios habt ihr?

LG
Jelena

Beitrag von schnee213 11.11.10 - 16:54 Uhr

Huhuu!


Erstmal als Warnung: bitte niemals auf OUTLET.DE gehen!!!!
Riesenabzocke, weil man ohne es zu merken angeblich einen Vertrag abschließt, der einen dann 96 € kostet. Verbraucherschutzverbände warnen!!!

Also wir fahren regelmässig zu Bahlsen nach Langenhagen, das lohnt sich bei mehreren keksnabbernden Monstern wirklich. Bahlsen gibt es aber sonst auch noch öfter in D..

Ansonsten haben wir Seidensticker, Boss und ein Markenoutlet mit versch. Herrenausstattern in der Nähe, da kaufen wir Anzüge und Hemden für meinen Mann, das macht sich sehr bemerkbar (bis zu 70%).

Ach, und ein Wäscheoutlet haben wir auch noch, Triumph und Schiesser und noch zig andere Marken zu günstigeren Preisen, das lohnt sich auch oft.

Das Fahrrad für meinen Sohn haben wir auch im Fabrikverkauf direkt im Ort erstanden -50 %.

Und bei einem großen Fleischerbetrieb kaufen wir für unseren 6 Personenhaushalt Wurst/Käse/Fleisch. Das sind echt andere Preise als die im Supermarkt.


Aber du hast recht, es ist tatsächlich schwierig, gute Adressen rauszufinden.

Viel Spass beim Shoppen!

schnee

Beitrag von minnie.mouse 11.11.10 - 22:44 Uhr

Huhuu schnee,

Sag mal, woher kommst du denn, dass du so viele Lagerverkäufe um dich herum hast?

Da wird man ja grad neidisch... hier ist tote Hose... :-(

GLG!

Beitrag von enelya 12.11.10 - 10:56 Uhr

Hallo,

ich hab letztens hier mal gestöbert:
http://www.wer-zu-wem.de/fabrikverkauf/

Gruß,
Enelya

Beitrag von sobinichnunmal 12.11.10 - 13:22 Uhr

Bei uns sind einige Lagerverkäufe in der Nähe (Raum Düsseldorf / Neuss), Esprit, Benetton, Mexx uvm. Manchmal lohnt es sich richtig (habe bei Mexx mal 60 Euro bezahlt anstatt 460 Euro und da war u.a. ein Anzug für meinen Mann dabei!!!) und manchmla lohnt es sich gar nicht. Ausserdem ist es bei Esprit zum Beispiel ganz furchtbar, am besten zieht man Ellebogenschützer an... da haben sich letztens sogar Frauen um ein paar Taschen geprügelt, eine hat sich sogar leicht verletzt!!!!

Ich fahre lieber ins Outlet nach Roermond zum shoppen. Da sind eh eher die Marken vertreten, die ich bevorzuge (Benetton, Ralph Lauren, T. Hilfiger, Burberry und Gant), es ist, wenn man zu den richtigen Zeiten geht, nicht so voll und man hat ein breit gefächertes Angebot.

LG Sandy

Beitrag von hsicks 13.11.10 - 17:18 Uhr

Hallo Jelena ,

wir haben Villeroy & Boch in Mettlach und Fissler in Neubrücke bei Birkenfeld .
Wenn Fissler 2 x im Jahr Mitarbeiterverkauf macht , lohnt es sich noch weit mehr als beim normalen Werksverkauf, aber die Termine werden durch Mund-zu-Mund-Propaganda weiter gegeben und - soweit ich weiß - nicht extra veröffentlicht .
Bei V&B bekommt man immer günstige 2. Wahl-Artikel, wobei einem Laien der Unterschied zur 1. Wahl praktisch nicht auffällt.
Ansonsten haben leider viele Werksverkäufe dicht gemacht, die ich früher kannte, z.B. der Werksverkauf von Wagner Pizza in Otzenhausen oder eine Schaumkuss-Fabrik in Eppelborn.

LG,
Heike