Schwanger mit Leberhämangiom!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von felicia25 14.11.10 - 22:21 Uhr

Hallo,

vielleicht kann mir jemand von Euch weiter helfen! Ich bekommen meiner Tage normalerweise alle 31 Tage und bisher haben wir um den ES mit KOndomen verhütet und sonst nicht. Ich habe schon einen Sohn der jetzt 2 Jahre alt ist und wünsche mir schon ein zweites Kind, allerdings habe ich ein Leberhämangiom! Das Hämangiom wurde durch Zufall letzten Sommer gefunden und mein Arzt meinte es wäre klein und würde keine Probleme machen, solange es nicht wächst. Ich darf allerdings keine Pille mehr nehmen. Eine Schwanger schaft wäre aber seiner Meinung nach kein Problem. So, er sagt man müsse es beobachten, was auch immer das heißen mag. Nun Hab ich das Problem, dass ich schon eine Woche überfällig bin und ich gehe ganz stark davon aus, dass ich schwanger bin!!!!! Was mich natürlich freut, aber im Hinterkopf bleibt dieses Hämangiom, hat jemand von Euch auch sowas und war oder ist trotzdem schwanger????? Für Antworten wäre ich sehr dankbar! Ich trau mich kaum zum Arzt, weil ich angst habe, dass er mir sagt, dass es gewachsen ist!

Danke liebe Grüße Felicia:-(

Beitrag von nanunana79 15.11.10 - 07:28 Uhr

Guten Morgen,

ich kenne mich mit Leberhämangiomen nicht wirklich gut aus, aber wenn Dein Arzt sagt, das Du damit ruhig schwanger werden kannst ist das doch super. Ich würde einen Test machen und unabhängig davon wie der ausfällt auch nochmal ein US von der Leber machen lassen.

Liebe Grüße und alles Gute

Beitrag von felicia25 15.11.10 - 16:44 Uhr

Danke für Deine Antwort! hab einen Test gemacht und bin schwanger!!!!!!:-)
Beim ersten Kind mußte ich in die Kinderwunschklinik weil es klappen wollte und dieses mal hat es im ersten Übungszyklus geklappt!!!!!

LG Felicia

Beitrag von nanunana79 15.11.10 - 17:05 Uhr

Hey,

das ist ja toll! Herzlichen Glückwunsch!

Alles Gute wünsche ich Dir