Stillen - Formular, Liste eintragen

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von jezzbelle 15.11.10 - 07:07 Uhr

Hallo,
ich bin auf der Suche nach einem Formular oder einer Liste wo man eintragen kann, wann und wie man gestillt hat.

Bei meinen ersten beiden hatte ich so eine Stillkarte aus dem KH bekommen. Dort wurde halt Datum, Uhrzeit, (Gewicht) und die Brustseite, an der das Baby als letztes getrunken hatte, eingetragen.

Ich fand diese Liste sehr hilfreich um einen Überblick zu haben und besonders dann, wenn ich nicht mehr genau wußte mit welcher Seite ich aufgehört hatte (und keine Klebepunkte von den Stilleinlagen mehr hatte).

Habe schon im INet gesucht, aber leider nichts gefunden.

Weiß jemand wo ich soetwas bekommen kann???

Lieben Gruß

Jezzi

Beitrag von lilly7686 15.11.10 - 07:28 Uhr

Hallo!

Keine Ahnung, wo man sowas bekommt, hab sowas leider noch nie gesehen.

Aber du könntest sowas entweder im Word mittels Tabelle selbst erstellen (oder auch im Excel).
Oder du holst dir einfach ein günstiges Armband, das du wechseln kannst. Also wenn dein Baby links getrunken hat, gibst du es nach rechts, damit du weißt, beim nächsten Mal ist Rechts dran. Und umgekehrt.

Es gibt (ich glaube bei Jako-O) auch eine "Stilluhr". Die hat zwei unterschiedlich farbige Zeiger. Einer für links und einer für rechts. Da kannst du auch einstellen wann welche Seite zuletzt getrunken wurde.

Liebe Grüße!

Beitrag von thalia.81 15.11.10 - 10:03 Uhr

Ähm, nimm dir doch einfach einen Zettel und Stift und notiere die Stillzeit plus Seite

So etwa:

10Uhr (12'), rechts
12Uhr (10'), links

Beitrag von berry26 15.11.10 - 10:21 Uhr

Hi,

ich wüsste zwar nicht wozu man das braucht.... Ich hab den Brustwechsel nach Gefühl gemacht und der Rest interessiert mich nicht...

Aber wenn du das aufschreiben willst, dann mach dir halt selber ne Excelliste oder mals dir ne Tabelle auf ein Blatt Papier.

Uhrzeit, Stilldauer, Seite Beginn, Seite Ende oder so ähnlich...

LG

Judith

Beitrag von hendrik-j 15.11.10 - 12:30 Uhr

Hallo,

ich hatte immer ein kleines Taschenbuch in das ich die Datum, Uhrzeit und Seite geschrieben habe.

Solche Stillmerker finde ich auch ganz nett.

http://de.dawanda.com/search/search?as=0&q=stillmerker&fields=

VG
Nadine #sonne