Schmezende Brustwarzen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lexia8113 15.11.10 - 07:13 Uhr

Morgen zusammen,

seit gestern abend schmerzen meine Brustwarzen, hatte sowas noch nie, höchstens insgesamt schmerzende Brüste einen Tag vor Mens....
Bin noch nicht so weit im Zyklus,
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/927785/546341

Hatte hier jemand zufällig ähnliche Symptome???

GLG Lexia#winke

Beitrag von lexia8113 15.11.10 - 07:20 Uhr

in der Überschrift fehlt natürlich ein R!!!;-)

Beitrag von ferocia 15.11.10 - 07:22 Uhr

Ich denke das wird noch vom Eisprung kommen. Bei ES+4-5 können es Mensschmerzen kaum sein und Schwangerschaftssymptome sind meines erachtens auch noch etwas zu früh....

Drück Dir die Daumen#winke

Beitrag von lexia8113 15.11.10 - 07:41 Uhr

Jaja, man interpretiert halt sooo viel rein.
Vermute meinen ES letzte Woche Dienstag, eher vormittags, rein intuitiv;-)
Wäre dann ja ES plus 6, naja mal abwarten....

Danke dir#winke

Beitrag von summer7708 15.11.10 - 08:21 Uhr

Hallo

hatte ich auch schon total schlimm, war dann aber nur PMS...als ich ss war haben die brustwarzen gekribbelt vor NMT.... und es zog seitlich...

Bei meiner 2. SS haben die Brustwarzen erst nach NMT geschmerzt...


Alles gute

Beitrag von kuschelmama22 15.11.10 - 08:55 Uhr

Hallo
Ich hab das seit gestern auch ist PMS :-[

Meine FÄ sagte mir mal das schmerzende,brennende oder pieksende Brüste und/oder empfindliche Brustwarzen nach dem ES normal sind und sie nicht auf eine SS hindeuten (müssen).

Lg Jessy