Namen Namen Namen

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von lonerich 16.11.10 - 13:44 Uhr

Ich hab schon ganz oft über Namen nachgedacht und immer wenn wir uns für einen namen entschieden hatten, gefiel er mir 2 Monate später nicht mehr^^

Hier unsere bisherige Auswahl, welche immer wieder abgewählt wurde.

Mika-Joel
Kimi-Joel

Wurden beide abgewählt, weils ein Mädchen wird^^

Dann war Marlene Josephine ganz weit vorne
und nun ist

Lotta Marlene

unser Favorit....

Nun:Euer Urteil

Beitrag von elaleinchen 16.11.10 - 13:47 Uhr

Hi!

Mika-Joel klingt für mich mehr nach einem Jungen.
Kimi-Joel.....das klingt für mich nach irgendeinem Phantasie-namen...wegen Kimi....

Marlene Josephine.....na ja....ist schon besser...aber nicht so ganz mein Geschmack, aber ich muss ihn ja auch nicht mögen! ;-)

Lotta Marlene....ich würde evtl Lotta Marleen nehmen....aber von allen gefällt der mir am besten.

vlg und alles Gute

Ela mit Eric Joel ;-) und Lenja Marie

Beitrag von majleen 16.11.10 - 13:48 Uhr

Also die beiden Jungsnamen sind schrecklich #schock. Seit ihr Formel 1 Fans?? Bit Joel hinten und dem Bindestrich echt grausam.

Die beiden Mädchennamen find ich ok.

Beitrag von jujo79 16.11.10 - 13:48 Uhr

Hallo!
Da ich Joel schrecklich finde und er zudem nicht zu Kimi oder Mika passt, bin ich froh, dass es ein Mädchen wird ;-).
Bei Marlene Josephine finde ich nicht so schön, dass beide Namen die gleiche Endung haben. Lotta Marlene finde ich dagegen gut, wenn auch nicht den Brüller, weil ich seltenere Name gern mag.
Grüße JUJO

Beitrag von lonerich 16.11.10 - 13:52 Uhr

Bei uns in der gegend gibt es Lotta und marlene überhaupt gar nicht...hab ehrlich gesagt gar nicht drüber nachgedacht, dass die Namen Modenamen wäre, weil ich auch so jeamdn bin der es schrecklich findet, wenn man ein Kind ruft und 5 drehen sich rum^^

Beitrag von jujo79 16.11.10 - 13:59 Uhr

Hallo!
Nee, so häufig sind Lotta, Marlene und Josephine auch nicht, aber halt allgemein bekannt und nicht so außergewöhnlich. Aber das ist ja auch immer Ansichtssache bzw. hängt auch davon ab, wo man wohnt. Bei Lotta Marlene werden sich schon nicht 5 Kinder umdrehen ;-), sei da beruhigt!
Grüße JUJO

Beitrag von ilka24 16.11.10 - 14:00 Uhr

Hi,

mein Mann hatte auch Lotta favorsiert. Ich habe aber immer an Lotter-Liese denken müssen und hatte ein Dreadlocks tragendes, über Wiesen hüpfendes, freischaffendes und kiffendes Weiblein vor Augen (Vorurteile lassen grüßen). Konnte mir eine Lotta nicht als Bankkauffrau oder Journalistin oder so vorstellen.
Bescheuert, ich weiß.

Aber daher, finde ich Lotta einfach nicht so toll, wenn dann Marlene oder Marleen.

LG

Ilka mit #schrei (7,5 Wochen)

Beitrag von miomeinmio 16.11.10 - 15:12 Uhr

Lotta finde ich total süß, wenn ihr eher nordische Typen seid. Eine südländische Lotta kann ich mir nicht vorstellen.

Beitrag von haseundmaus 16.11.10 - 19:46 Uhr

Hallo!

Ich mag Lotta nicht. Und Marlene ist für mich eher ein Oma-Name. Aber das ist nur meine Meinung.

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #verliebt

Beitrag von willi2 16.11.10 - 20:00 Uhr

Hallo !

Bei unserem Zwerg wird der Name zu über 80% auch Lotta sein :-), falls es ein Mädchen wird.
Der 2. Favorit ist Karla.

Trotzdem finde ich auch, dass Lotta Marleen flüssiger klingt, als Lotta Marlene.

Liebe Grüße Willi
mit Wilma 26 Monate

Beitrag von jeanette1212 16.11.10 - 20:35 Uhr

Also, ich finde beide Mädels Namen super schön und ich finde die passen auch zusammen, ihr habt ja keinen Bindestrich und man ruft sie ja dann auch nicht mit beiden NAmen!!!

Allerdings sind das beide "IN" Namen bei uns hier unten zumindest, ich höre die gerade total oft, wenn das Dir nichts ausmacht ... ich find sie spitze!

LG
Jeanette1212 (29SSW)

Beitrag von hael 16.11.10 - 21:15 Uhr

Ich finde Lotta Marlene schön #herzlich, vor allem, weil Marlene in E endet und länger als Lotta ist, finde ich, passt ganz gut zu Lotta. Marlene ist klassisch, eine Zusammensetzung aus Maria und Magdalene, der Name gibt es auf allen Sprachen und passt meiner Meinung nach gut dazu. Ich würde es, so wie du es geschrieben hast, unbedingt ohne Bindestrich vergeben.

Lotta Josephine gefällt mir leider nicht, ich glaube, beide Namen passen nicht gut zusammen, beide Namen kommen aus gaaanz verschiedene gegenden und klingen in meinen ohren nicht schön zusammen.

LG,
Leah

Beitrag von gingerbun 17.11.10 - 21:31 Uhr

Doppelnamen und den Namen Joel finde ich persönlich ganz grauselig. Marlene ist toll und auch Jofephine. Aber jeweils allein-stehend. Kimi ist total albern. Mika ist schön.
Gruß!
Britta