Schon bei ZT 49

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 8kullerkeks8 16.11.10 - 21:08 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Ich bin morgen schon bei ZT 50 und von der Mens ist immernoch nichts in Sicht. Ich habe am Freitag einen SST gemacht (25er Pregnafix) und der war negativ! Ich verstehe meinen Körper so langsam nicht mehr. Ich habe sonst einen sehr regelmäßigen Zyklus von 29-30 Tagen! War vor zwei Wochen bei meiner FÄ und sie sagte wenn ich in 2 Wochen immernoch auf dem gleichen Stand bin soll ich wiederkommen.. Donnerstag sind die 2 Wochen dann um...

Hatte jemand ähnliche Probleme?! Sie sagte ich soll ab der nächsten Mens Agnolyt nehmen! Was sagt ihr dazu?

Beitrag von romina1988 16.11.10 - 21:14 Uhr

ich war auch schonmal mehr als 2 wochen drüber und hatte dann wohl eine zyste am eierstock.. hab dann eine pille bekommen und 2 tage später hatte ich meine mens... hoffe ich konnt dir helfen

Beitrag von 8kullerkeks8 16.11.10 - 21:16 Uhr

Danke Romina!

Ich hoffe das geht bei mir auch so schnell. Möchte endlich wieder hibbeln können :-p

Beitrag von bussibiene 16.11.10 - 21:18 Uhr

Hallo Kullerkeks,

ich bin heute bei Zt. 46 (sonst höchstens 32)angekommen und keine mens in sicht und hab morgen nen Fa termin..natürlich hab ich auch negativ getestet..bin ja gespannt was er mir sagt.Hat er denn nen Us gemacht?ich hab angst das es vielleicht ne Zyste ist oderso...

naja hilft dir jetzt auch nicht ne..

was soll denn Agnolyt sein?

lg

Beitrag von 8kullerkeks8 16.11.10 - 21:21 Uhr

Ach Mist!

Tut mir leid das du auch so einen sche*ss Zyklus hinter dir hast #zitter. Das ist so gemein. Da bleibt einfach die Mens aus und dann ist man doch nicht #schwanger...

Ja, sie hatte einen US gemacht, aber das waren nur die zwei kleinen Zysten zu sehen, die ich schon vor der letzten #schwangerschaft hatte #schwitz Naja, am Donnerstag weiss ich ja dann mehr!

Agnolyt soll wohl der Mönchspfeffer sein!

LG#winke

Beitrag von bussibiene 16.11.10 - 21:33 Uhr

Ja das ist echt fieß.. zu anfang hofft man noch so..und dann wünscht man sich nur noch die mens ,wenns schon nicht geklappt hat..

mh die zwei Zysten können ja dann nicht schuld sein wenn die schon so lang da sind... komisch..

wünsch dir viel#klee für den FA besuch,vielleicht kommt ja doch noch eine schöne Überraschung dabei rum#herzlich

lg#winke

Beitrag von 123philmaus 16.11.10 - 22:49 Uhr

hy,
bin heute bei zt 43 angekommen und auch keine mens in sicht..

hab auch morgen einen termin..bin schon ganz gespannt was er sagt..

jedenfalls wünsch ich dir bis morgen viel glück.

#klee

Beitrag von hexla1 16.11.10 - 22:53 Uhr

hallo kullerkeks,
bin heute schon bei zt 69 und auch nicht ss.
war schon beim fa aber der konnte nichts feststellen.
soll abwarten und wenn sich nichts tut im februar wieder kommen...:-(
VG#blume