faltbarer Bollerwagen

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von 27mona.franzi 21.11.10 - 21:31 Uhr

hallo ihr da,

ich bin auf der suche nach einen faltbaren bollerwagen für den urlaub. was könnt ihr empfehlen? worauf sollte ich achten?

freue mich schon auf eure ideen.

herzliche grüße
27mona.franzi

Beitrag von beni76 21.11.10 - 22:09 Uhr

Hallo
Wir hatten Strandkorb Nachbaren auf Norderney im Sommerurlaub und die hatten den:

http://www.jako-o.de/shop/Spielzeug-Garten-Spielzeug-Gartenfahrzeuge-Touren-Theo/dmc_mb3_search_pi1.searchstring/Bollerwagen/group/1938/product/25500/Produktdetail.productdetail.0.html
Der ist zwar sehr teuer, aber der machte einen extrem guten Eindruck!
Dazu hatten die das Dach (gibt es auch bei Jako-o) und darin hat der Kleine dann Mittags auch geschlafen!

Und was da alles reingepasst hat, HAMMER #pro
Einfach das ganze Gedöns einer 4 köpfigen Familie beim Strandurlaub!

Auf was Du achten musst, weiss ich so auch nicht....

Lg
#blume beni

Beitrag von littlecat 21.11.10 - 22:13 Uhr

Hi,

ich wollte ursprünglich auch einen faltbaren Bollerwagen haben, aber wirklich brauchbar war nur der ulfbo und da bin ich rückwärts umgekippt, als ich den Preis gesehen habe #schock.

Dann kam noch mein Mann mit seinen Wünschen was Verarbeitung und Räder etc, angeht und es war total schwer, einen Kompromiss zu finden. Letztlich haben wir uns einen Bollerwagen von Eckla zugelegt. Der hat zwar auch seinen Preis, ist aber top verarbeitet, hat eine riesige Zuladung und ist zerlegbar.

Hier mal ein Link: http://www.eckla.de/bollerwagen.html

LG
Littlecat

Beitrag von 27mona.franzi 25.11.10 - 20:04 Uhr

wow,

der ulfbo kostet 450 euro!!! sieht aber gut und leicht aus. der kommentar von meinem mann: halber kleinwagen (ist ja auch einer *lach*).

littlecat, kannst du mir mal die maße deines ecklas geben, wenn er auseinandergenommen ist? ich bin im internet nämlich nicht fündig geworden.

wir werden ihn vor allen für den urlaub nutzen. und im normalfall ist der kofferraum irgendwie immer zu klein.......#aerger

grüße 27mona.franzi

Beitrag von thamina 25.11.10 - 20:41 Uhr

Wer brauch denn sonen Mist?? #cool Willstn damit? Mein Kind durch die Gegend ziehen?


#winke

Beitrag von thamina 25.11.10 - 20:44 Uhr

#schock

400 Tacken... Ist ja Wahnsinn... #zitter

Beitrag von 27mona.franzi 25.11.10 - 20:45 Uhr

was ist den das für nen nickname?!?

Beitrag von 27mona.franzi 25.11.10 - 20:52 Uhr

mmh, das problem an der sache ist: sowas bekommt auch irgendwie nicht auf den gebraucht-waren-markt.

also entweder sind die dinger so gut, dass sie keiner wieder her gibt. oder sie werden nicht so oft verkauft.....

Beitrag von thamina 25.11.10 - 21:24 Uhr

das ist ein "mankommtniedraufdasichdasbin"-nickname. #freu

aber im ernst.. wozu muss der faltbar sein?