Womit beschäftigen sich eure 8-12 jährigen Mädels

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von duvute 22.11.10 - 07:20 Uhr

Hallo Ihr lieben,
meine Frage steht ja eigentlich schon oben

Womit beschäftigen sich Eure 8-12-jährigen den ganzen Tag über?


freue mich auf eure Antworten#winke

Beitrag von tattel 22.11.10 - 07:39 Uhr

Hi,

seit meine Große aufm Gym ist hauptsächlich mit Hausaufgaben und lernen.

In ihrer knappen Freizeit aber auch mit:

- lesen

- Barbie

- My Model Design-Malbuch



LG

Tanja

Beitrag von woogie 22.11.10 - 08:08 Uhr

Hey,

meine Tochter ist 9 und beschäftigt sich meist mit Polly Pocket, malen und draußen spielen.

LG Stephie

Beitrag von sandra7.12.75 22.11.10 - 08:16 Uhr

Hallo

Unsere eine Tochter ist 12 1/2 Jahre und macht am liebsten:

lernen
lesen
Fußball gucken

und faulenzen.

Die andere wird im Januar 11 #schock,war entwicklungsverzögert und spielt noch gerne.

Polly
Barbie
freies Spiel,die kann mit alten Bahnkarten und div.anderen Dingen sehr creativ sein.

Beide können sich aber auch noch ganz cool mit dem kleinen Bruder auf dem Boden hocken und mit dem was machen.

Dann noch Gesellschaftsspiele die machen beide gerne.

lg

Beitrag von leiahenny 22.11.10 - 08:50 Uhr

Mit 12 nach der Schule: Turnen - jeden Tag,
Telefonieren, chatten, Wii spielen, Gesellschaftsspiele, Katzen, lesen -
eigentlich hat meine Tochter ist nie genug Zeit #schein.

Mit 8 war es , ausser Turnen: Puppen, Ballspiele etc.

Beitrag von connie36 22.11.10 - 09:19 Uhr

hi
meine (10j.) hat auf dem gymi 2x nachmittagsschule, dann ist sie noch ein nachmittag im handballverein. dh. sie hat sowieso nur 2 nachmittage. sie schreiben aber zur zeit auch einige arbeiten, daher verbringt sie die nachmittage mit lernen. dazwischen spielt sie mit ihrer kleineren schwester (fast 9), oder sie liest unheimlich viel.
lg conny

Beitrag von barbarelle 22.11.10 - 09:34 Uhr

Meine (8 1/2) mit ihren ihren Freundinnen und am liebsten draussen. Oder sie spielt mit Playmobil, Polly Pocket hin und wieder ihren DS.

Gruß

Beitrag von similia.similibus 22.11.10 - 10:13 Uhr

Meine im nächsten Monat 11jährige verabredet sich ziemlich oft mit ihren Freundinnen und das ist auch ihre Haupt- und Lieblingsfreizeitbeschäftigung, dann noch einmal wöchentlich Tanzschule (HipHop), einmal wöchentlich Klavierunterricht und einmal wöchentlich Schulband. Zwischendurch liest sie gern und neuerdings leider...chatten! #schwitz

Beitrag von schokostreusel 22.11.10 - 11:36 Uhr

Hallo!

In der Freizeit macht meine Tochter viel Sport im Verein oder sie trifft sich mit Freundinnen zum Spielen ( zusammen gehen sie nach draußen oder zu Hause verkleiden sie sich oft gerne und üben irgendwelche selbstausgedachten Theaterstückchen, Lieder und Tänze ein )

Wenn sie alleine ist, bastelt und malt sie gerne.
Am Abend liest sie meistens.

Sie wird bald 8.

Beitrag von valada 22.11.10 - 20:43 Uhr

Hallo #winke

meine Große ist 8 Jahre alt. 2 mal die Woche hat sie Sporttermine (DLRG und AIKIDO). Wenn sie alleine ist malt sie gerne (gerne TopModel-Modeblätter) und spielt gerne mit Barbie, Puppe, manchmal (aber weniger) Playmobil, macht gerne Experimente und liest.

Mit Freunden ist sie gerne draußen, erkundet die Natur, fährt Fahrrad und Roller.

Mit uns Eltern spielt sie gerne Gesellschaftsspiele und am Wochenende unternehmen wir oft etwas zusammen wie Schwimmbad, Schlittschuhlaufen, Zoo, lange Spaziergänge, etc...

Fernsehen gibt es bei uns ziemlich wenig, oftmals ist er nur abends fürs Sandmännchen an. (Ritual von/für ihren kleinen Bruder, aber sie liebt es auch, weil wir alle gemeinsam vor dem Fernsehen sitzen. Danach werden die Kiddis "wechselnd aufgeteilt" und jedes Kind bekommt noch vor dem Schlafen einige Zeit für sich alleine mit einem Elternteil) Sie hat auch einen Nintendo DSi, aber den schaut sie monatelang nicht an und spielt dann 1-2 Tage mal etwas mehr bis er dann wieder langweilig ist und lange Zeit nicht genutzt wird.