Reisetasche für Klassenfahrt/Ferienlager

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von jenni1981 22.11.10 - 09:36 Uhr

Hallo,

meine Tochter ist dieses Jahr eingeschult worden. Nun wird sie nächstes Jahr zum ersten Mal allein verreisen. Da mach ich mir keine Sorgen, da sie auch schon oft ohne uns Eltern im Urlaub war und recht aufgeschlossen ist. Allerdings mache ich mir Gedanken was sie für eine Tasche braucht. Sie wird im Mai für 3 Tage zur Schulfahrt mitfahren und iin den Sommerferien mit der Hortbetreuung eine Woche ins Ferienlager. Da ich nun schwanger bin und recht viele Komplikationen sind, kann es passieren, dass ich mal schnell ins KH muss und dort dann einige Wochen liegen werde. Somit muss ich mich jetzt schon drum kümmern. Also wir haben für unsere gemeinsamen Reisen ein Kofferset aber möchte schon gern, dass sie jetzt mal ihre eigene Tasche bekommt. Sie wird noch oft ohne uns verreisen.

Was habt ihr für Reisetaschen für eure Kinder?

Viele Grüße

Jenni

Beitrag von frechdachsie 22.11.10 - 09:52 Uhr

Aufjeden Fall Reisetasche oder Koffer mit Rollen und zu klein sollte es auch nicht sein.

Viele Grüße
Frechdachsie

Beitrag von loehmann 22.11.10 - 10:52 Uhr

Unser Nachbarbub hat den von Jackoo,
nennt sich "Schranktrolley", der ist echt klasse, und er kam als 6 jähriger schon problemlos damit klar,
hier der Link:

http://www.jako-o.de/shop/Unterwegs-Koffer-Trolleys/group/109019/Produktuebersicht.productlist.0.html

Meine haben ein normalen Kindertrolley wie auf dem link oben rechts zu sehen, ist aber bei uns nicht von Jackoo.

Schöne Grüße Anja

Beitrag von ansahe 22.11.10 - 12:49 Uhr

Hallo,

wie meine Vorschreiberinnen schon sagten, auf jeden Fall einen Trolley, damit deine Tochter ihr Gepäck hinter sich her ziehen kann.
Einen Kindertrolley halte ich da fast schon für zu klein, manchmal haben die Kinder Pech und müssen auch noch Bettwäsche mitschleppen, da ist neben den Handtüchern kaum noch Platz für die Kleidung.

Meine Tochter (14) braucht für Klassenfahrten inzwischen unseren größten Koffer :-p , aber da habt ihr ja noch etwas Zeit;-)

LG, Anja

Beitrag von loonis 22.11.10 - 15:29 Uhr




Auf jeden Fall einen Trolley ...

Wir haben sehr gute Erfahrungen mit d. Trolleys von Eastpak & Dakine
gemacht ...

Die gibt es in sehr verschied. Größen & Designs ...

Sind zwar etwas teurer in d.Anschaffung ,aber
ihr Geld wert.

Ist ja auch mal ein gutes Geschenk für Weihnachten/Geb.

LG Kerstin