Baby 15 wochen alt Durchfall

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von elzstern 25.11.10 - 18:00 Uhr

Hallo,

also ich bzw. mein kleiner hat folgendes Problem: Am Sonntagabend hatte er durchfall, also grüner, übelriechender und recht flüssiger Stuhl. Der Kleine wird voll gestillt. Montagmorgen das Gleiche also sind wir zum Kia, die meinte das wäre ein Magen-Darm-Infekt und gab uns Globuli und Perenterol junior. globuli sollte ich am gleichen abend 5 stück und am nächsten morgen 5. Perenterol junior in einer spritze 6 tage lang 1 mal am tag (oral).
den ganzen montag hatte er nur mal "Bremsspuren", am Dienstag gar nix, gestern morgen nochmal volle windel, aber stuhl recht normal und gerade eben wieder durchfall grün, flüssig übelriechend. ansonsten ist er fast normal nur das er seit ein paar tagen immer mal wieder laut weint (mit tränen) und sich kaum beruhigen lässt, das dauert dann so ne halbe stunde und hat er so 2-3 mal am Tag. Trinken tut er normal, fontanelle nicht eingefallen. Auf seinen fingern rumkauen macht er auch, aber schon länger. was meint ihr soll ich nochmal zum arzt (ist ne blöde vertretungsärztin bei meiner wird renoviert) oder einfach perenterol junior weitergeben und bis nächste woche warten? globuli vielleicht nochmal geben?


gruß alexandra mit noah auf arm (deswegen nicht alles groß) ;-)

Beitrag von hebigabi 25.11.10 - 18:10 Uhr

Bei unsren Kindern war der Stuhl auch immer so wenn sie zahnten - könnte vom Alter her bei euch doch auch hinhauen?

Wieviel Stühle hat er am Tag?

LG

Gabi

Beitrag von elzstern 25.11.10 - 18:13 Uhr

Ist nur einmal am Tag. also nicht so viel aber genug das ich mir Gedanken mache

Beitrag von hebigabi 25.11.10 - 18:33 Uhr

Durchfall- so dass man sich Sorgen machen muss - ist deutlich häufiger.

Dann tippe ich mehr auf´s zahnen, wart´s ab.

LG

Gabi

Beitrag von elzstern 25.11.10 - 18:37 Uhr

Danke das erleichtert doch :-)
#danke