Eizelle, Samenzelle Lebensdauer - Aussage einer FÄ

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von meeresrauschen 26.11.10 - 10:26 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

es wurde hier ja schon oft berichtet, wie lange die Samen im Körper der Frau überleben können und wie lange die Eizelle befruchtungsfähig ist.
So habe ich hier und auch neulich im TV beim "Sperm-Race" gelernt ;-), dass die Eizelle so 12-24 Stunden befruchtet werden kann und die Spermien bis zu 5 Tage überleben können.

Nun war meine Freundin mit ihrem ZB bei der Ärztin und die sagte, dass das mit den Bienchen niemals was werden kann. Die Eizelle sei nur 2 Stunden für eine Befruchtung bereit und die Samen überleben max. 2 Tage. Zudem sagte sie, dass der Eisprung schon gelaufen ist, wenn Persona und Co es anzeigen.#kratz

Entweder will die Ärztin meine Freundin zu mehr Bienchen verhelfen oder sie hat keine Ahnung oder wir sind alle falsch mit unserem Wissen#schock

Was meint ihr dazu?Wald- und Wiesen-Arzt? Ich finde die sowieso merkwürdig, davon mal ab....

Also lasst mal hören...

Steffi#katze

Beitrag von majleen 26.11.10 - 10:28 Uhr

Ich bin jetzt 4 Zyklen beim Zyklusmonitoring gewesen. Mein ES war immer da, wo mir der CBM das 1x den ES angezeigt hat. Hat man immer im US gesehen.

Und auch in der KiWuPraxis sagen sie, daß das Ei 12-24h nach dem ES befruchtungsfähig ist.

Beitrag von schlingelchen 26.11.10 - 10:36 Uhr

Stimme Majleen 100%ig zu. Du kannst ja deine FÄ mal fragen wie ich dann fünf Tage vor ES schwanger werden konnte,wenn die Kleinen nur zwei Tage überleben...Fernbestäubung?

LG,Anja

Beitrag von majleen 26.11.10 - 10:37 Uhr

Na ja, so wie Maria zu ihrem Josef gekommen ist #rofl

Beitrag von ena71 26.11.10 - 10:37 Uhr

Hi
über die Lebensdauer kann ich auch nix sagen... aber Persona ist bei mir auch IMMER zu spät..und diesmal hat er den ES sogar verpasst. :-)
ich schau mir also die Stäbchen genauer an...und denke mir meinen Teil..
(Persona ist ja auch nicht dafür gedacht)

und so eine aussage verhilft ja nicht zu mehr Bienchen, sondern eher zu mehr Stress; Und das ist ja eher Kontraproduktiv.

gruss ena

Beitrag von majleen 26.11.10 - 10:39 Uhr

Bei mir zeigt der Persona und der CBM immer am gleichen Tag den ES an. (hatte Jahre lang mit Persona verhütet und im Mai dann nen CBM bekommen)