wochenfluss nach kaiserschnitt kommt und geht?

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von nina1977 27.11.10 - 21:57 Uhr

hallo ihr lieben,

am 1.11. hatte ich meinen ks.
hatte 2 wochen normale blutungen.
dann wurde es weniger, bräunlicher bis ins gelbliche, zum schluss nur noch schleimig. dann hatte ich seit 4/5 tage nichts mehr.
heute morgen hatte ich schmierblutungen und jetzt ist sind wieder richtige blutungen, helles blut.

das verwirrt mich etwas.
wr doch schon alles weg??

lg nina

Beitrag von sunnysunny 28.11.10 - 00:52 Uhr

hatte auch KS und schnell meine Mens wieder bekommen.

Beitrag von bunny2204 28.11.10 - 07:14 Uhr

das ist normal, kann noch länger so gehen. Ich hatte 3x KS und bis der Wochenfluss endgültig weg war hat es ca. 6 Wochen gedauert.

Bunny #hasi

Beitrag von nina1977 28.11.10 - 09:37 Uhr



heute morgen dachte ich , ich"verblute".
ich wollte mich im bett nur mal noch umdrehen.
und es lief und lief.trotz riesen "surfbrett" hab ich alles voll geblutet.

können das wirklich schon die tage sein?
die geburt ist ncoh keine 4 wochen her.

ich habe keine schmerzen.