oh gott

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mellj 29.11.10 - 12:01 Uhr

ich bewahre die abgekochten sauger und schnuller in einer tupperdose auf jetzt habe ich gerade entdeckt das mein mann unten auf den boden ein zewa gelegt hat,und darauf hab ich ein paar schimmel flecken gesehen


ich hab alles raus und nochmal gekocht

mein kleiner ist heute 2 wochen alt ist das jetzt gefährlich

mach mir sorgen,und wo und wie bewahrt ihr die sachen auf

lg mellj

Beitrag von 30.11.10 29.11.10 - 12:15 Uhr

#schock

Beitrag von babygirljanuar 29.11.10 - 12:17 Uhr

ich würd sie mit ner bürste sauber machen und abkochen. dann sind die sporen erstens weg und zweitens auch abgetötet.

Beitrag von pechawa 29.11.10 - 12:24 Uhr

Wichtig ist, dass Luft dran kommt! Am besten eine Mullwindel heiß bügeln und dann die Sauger + Schnuller dort einwickeln.
Ich wäre mit den auf Schimmel gelegenen Saugern vorsichtig und würde sie wegwerfen, denn es könnte sein, dass sich im Sauger/Schnuller drin schon Schimmel gebildet hat,

LG

Beitrag von bs171175 29.11.10 - 12:24 Uhr

bestenfalls gar nicht aufbewahren bei einem soooo jungen baby immer neu abkochen mindestens einmal am tag

Beitrag von espirino 29.11.10 - 12:25 Uhr

Hallo,

ich habe Sauger und Nuckis auch in Tupperschachtel, lasse allerdings immer den Deckel auf.

LG Jana

Beitrag von lilalaus2000 29.11.10 - 12:37 Uhr

Hallo

also ich persönlich würde die Silikonsauger abkochen aber die Latexsauger würde ich wegschmeißen.

Silikon ist beständiger.


Aber wie gesagt, ICH würde das nur so machen :-)

Beitrag von nizza87 29.11.10 - 12:41 Uhr

hi,

also ich koche die sauger nach jedem benutzen aus. allerdings sind meine ständig ganz schmierig so als wären sie mit fett überzogen.
ist das normal?

lg

Beitrag von berry26 29.11.10 - 12:56 Uhr

Hi,

schmeiss die Schnuller einfach weg und kauf neue. Würd die nicht mehr benutzen. Ansonsten ist Schimmel zwar auf Dauer gesundheitsschädlich aber bei einmaligen Kontakt wird nichts passieren. Evlt. Durchfall, Erbrechen aber das ist wohl eher unwarscheinlich.

Zur Aufbewahrung kann ich dir nicht viel sagen. Ich brauche diesmal nichts dergleichen. Bei meinem Sohn war es denke ich auch in einer Tupperbüchse allerdings nur mit einer Mullwindel oben abgedeckt ohne Deckel.

LG

Judith

Beitrag von schnuppelag 29.11.10 - 13:46 Uhr

Ist mir auch mal passiert, ich hab das Zeug dann weggeschmissen ;-)
Konnt ich mir aber leisten, mein Sohn braucht mit 8 Monaten keine Flaschen mehr - zumal er sowieso nie aus der Flasche getrunken hatte und Schnuller auch nie etwas abgewinnen konnt.

Beitrag von zwei-erdmaennchen 29.11.10 - 18:08 Uhr

Hi Mellj,

wie kochst du die Sachen denn aus? Also mit einem Vaporisator oder im Kochtopf? Wenn du einen Vapo verwendest, dann laß die Sachen bis zur Benutzung da drin stehen. Wenn du's im Kochtopf machst, dann koch immer eine dicht schließende Plastikdose mit aus, nimm die Dose zuerst aus dem Wasser, dann da direkt die Schnuller, Flaschen und Sauger rein und Deckel drauf. Du brauchst und sollst auch nichts abtrocknen. Und Luft soll auch keine dran kommen - denn dann könntest du dir das Auskochen gleich sparen. Gleiches gilt für ein Zewa unten drunter. Alles unnötig und sogar kontraproduktiv.

Da die Sauger ja in den zwei Wochen erst wenig benutzt wurden haben sie mit sehr großer Wahrscheinlichkeit noch keine Oberflächenschäden. Nur dann könnte sich der Schimmel da rein setzen. Ich würde die Sachen sehr gründlich mit Spüli uter fließendem Wasser auswaschen und danach nochmal auskochen. Dann passiert nichts.

Liebe Grüße und alles Gute zu eurem Kleinen :-)
Ina #winke