Partylite Kerzen ect.

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von frank12 06.01.11 - 12:16 Uhr

Hallo zusammen,,,

Obwohl ich ein Mann bin ;o) bin ich Überzeugt von diesen Kerzen da ich schon billig Kerzen oder ähnliche mit Partylite verglichen habe und.... was man nicht vergessen darf normale Kerzen mit oder ohne Duft Rußen wahnsinnig.........

ES Lohnt sich immer......

Die Dochste sind bleifrei und aus ungebleichten Baumwoll und Rayonfasern hergestellt.

Kerzen bestehen zum Großteil aus Kokosfetten und anderen planzlichen Fetten
(Nach zu Lesen auf ..

http://www.partylite.de/de-de/products/candles/historyofcandles/overview.aspx

gruß

frank

Beitrag von kuri 06.01.11 - 12:53 Uhr

Hallo,

ich war neulich auf einer Partylite-Party und hatte danach Kofschmerzen von den Düften. Ich find das Zeug absolut überteuert. Nichts für mich.
Aber wers mag.

LG
Tina

Beitrag von frank12 06.01.11 - 12:58 Uhr

Es ist ja auch nicht jedermanns Sache .....

nur kann ich sagen das diese kerzen meines erachtens keinerlei Gesundheitsschädliche einflüsse haben.

Gruß

frank

Beitrag von kuri 06.01.11 - 13:02 Uhr

Am Anfang war ich auch begeistert von der Brenndauer und dam ganzen drumherum.
Aber als ich die Preise gesehen habe war die ganze Euphorie dahin.

Aber wie du sagst, es ist Geschmackssache;-)

Lg
Tina

Beitrag von frank12 06.01.11 - 13:37 Uhr

ok..... die Preise sind schon Gewaltig .. aber wenn man bedenkt das es auch Qualität ist ... man kann es vergleichen zwischen einem Mercedes und einem Trabi ;-)

LG

Frank

Beitrag von naddi_3001 06.01.11 - 17:58 Uhr

Ich finde es ist auf den Partys auch anstrengend. Aber ich hab mich da mittlerweile Orientiert und lieblingsdüfte gefunden. Mann muss ja auch nicht zwingend an allem Schnüffeln :-p

Beitrag von wasteline 06.01.11 - 13:29 Uhr

Ich kaufe meine Kerzenvorräte nur in Dänemark. Bessere Kerzen gibt es gar nicht.

Beitrag von frank12 06.01.11 - 13:34 Uhr

Ich denke mal nicht das diese viel anders sind als hier in Deutschland ...;-)

Beitrag von wasteline 06.01.11 - 20:02 Uhr

Du kennst leider die guten dänischen Kerzen nicht.

Beitrag von frank12 09.01.11 - 11:44 Uhr

Stimmt ... kenn ich nicht ... hab mal gegooglt .. sind nicht viel anders ...

Beitrag von jenny-79 06.01.11 - 14:39 Uhr

Hallo,

super Sache. Zwar teuer, aber das geld lohnt sich. Obwohl ich viele Düfte wirklich nicht riechen kann.

Aber warum machst Du Werbung für Partylite? Arbeitest Du da? (bräuchte Prospekte etc.)


LG
Jenny

Beitrag von frank12 06.01.11 - 14:54 Uhr

Hallo,

Na ja Werbung mache ich nicht unbedingt .. ich möchte nur herausfinden ob Leute daran interessiert sind ... Ich habe vor eine Tätigkeit als Berater zu machen und das in Kürze.

Das mit dem Preis deckt sich wenn man Gastgeber ist dort bekommt man so einige dinge zum halben preis oder sogar geschenkt.. aber ich denke das brauche ich dir nicht zu sagen.

Einen Katalog habe ich schon für dieses Jahr ... sind auch neue Düfte drin die selbst sehr insperiern.

LG

Frank

Beitrag von jenny-79 06.01.11 - 16:15 Uhr

Hallo,

ich weiß, dass sich Partys lohnen. Meine Mama hatte eine im Dezember, über 600,00 Euro Umsatz, da gab es auch einiges dazu und ein paar Sachen günstiger.

Ich nehme mal an, dass ein männlicher Partylite-"Vorführer" gut ankommen wird.

Wünsche Dir viel Erfolg und alles Gute!

LG
Jenny

Beitrag von frank12 09.01.11 - 11:48 Uhr

Hallo

sehr guter Umsatz......

Ich hoffe doch schon das Männliche Beratergut ankommen . ;o)

Sowas wollen nicht viele machen da die Interessen woanders sind

Danke dir.


LG

Frank

Beitrag von sandi1907 06.01.11 - 22:32 Uhr

Ich mag die Kerzen auch!

Hatte letztens mal billige Aldi Kerzen...mannomann hat das Zeug gerußt!

Beitrag von frank12 07.01.11 - 07:21 Uhr

eben deshalb kommt mir eine billige Kerze nicht mehr ins Haus .. hatte mehrmals den Unterschied gemacht mit Verschiedenen Kerzen sei es auch Duftkerzen von anderen firmen die noch nicht mal richtig ab Brenne geschweige langen Duften..