Wie lange macht man die Lungenreife-Therapie?

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von blackcat2509 02.03.11 - 23:30 Uhr

Hi Ihr,

mal eine kurze Frage.

Ich war in der 25. SSW 5 Tage stationär in der Klinik und hab dort das 1. Mal 2 Spritzen für die Lungenreife bekommen.

Mein FA hat danach entschieden, das alle 14 Tage zu wiederholen... 28. SSW - 30. SSW - 32. SSW

Die letzte Spritze habe ich heute bekommen.


Ab wann ist die Lunge denn von selbst soweit, dass die LR eigentlich nichts mehr bringt.
Die nächsten beiden Spritzen wären Ende 34. SSW bzw. Anfang 35. SSW fällig. Bringt das dann überhaupt noch was?

Liebe Grüße
BlackCat

... die so froh ist, dass die Gestose mich dieses Mal bisher verschont hat.

Beitrag von lilaluise 03.03.11 - 07:26 Uhr

hallo
#kratz
ich bekam die erste bei 23+6 und die zweite bei 24+0- dann noch mal bei ca. 28+0 zwei- mir wurde dann gesagt dass die therapie abgeschlossen ist!
komisch!
naja vielleicht weiß jemand anders mehr!
alles gute für dich!

Beitrag von svejuma 03.03.11 - 08:26 Uhr

Hi,

also ich habe sie nur bei 24+2 und 24+3 bekommen.
Keine weiteren Spritzen!

LG
Julia

Beitrag von nikitara 03.03.11 - 09:17 Uhr

Ich hab in der 23 SSW die 2 Spritzen bekommen und dann nochmal eine bei 29/6 am Abend bevor sie geholt wurde.

Obwohl ich die ganze Zeit im KH lag war es nie ein Thema die Lungenreifespritzen zu wiederholen!