Starker Blähbauch und Schmerzen beim Sitzen

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von ahoernchen 22.03.11 - 08:30 Uhr

Hallo!

Ich habe am 12.3. mit Ovitrelle den Eisprung ausgelöst, wir hatten Geschlechtsverkehr nach Plan und seit dem nehme ich Tabletten mit Progesteron und Östrogenen. Seit dem Wochenende habe ich nun einen stark aufgeblähten Bauch und es tut beim Sitzen weh und er fühlt sich auch sehr hart an. Ich dachte erst an eine Überstimulation, aber eigentlich kann das nicht sein.
Ich hatte nur eine sprungreife Eizelle, als ausgelöst wurde und ansonsten nur viele kleine Eizellen, davon kann man doch dann keine Überstimulation bekommen?

Hatte von euch einer das gleiche Problem und es war keine Überstimulation? Kann das auch einfach nur eine Nebenwirkung der Tabletten sein? Allerdings steht in der Packungsbeilage nichts von einem Blähbauch...
Ich möchte auch nicht gleich zum Arzt rennen, aber wenn es schlimmer wird, bleibt mir nichts anderes übrig.

Viele Grüße
Ahoernchen

Beitrag von loona-78 22.03.11 - 08:38 Uhr

Hi,

als ich damals Schwanger wurde hatte ich einen extrem Blähbauch. Und da wusste ich von der SS noch nix.
Was ich dir raten kann ist SabSimplex. Das hilft gut gegen Blähungen und für den Bauch. Ansonsten kann ich dir nur sagen das es sich bei mir damals genau so angefühlt hat. Ich drücke die Daumen.

lg,
loona78

Beitrag von ahoernchen 22.03.11 - 08:40 Uhr

Hallo Loona!

Danke für deinen Tipp! Gibt es das SabSimplex in der Apotheke? Das werde ich mal ausprobieren.
Hast du auch Utrogest oder ein ähntliches Präparat genommen?

Liebe Grüße
Ahoernchen

Beitrag von loona-78 22.03.11 - 08:47 Uhr

Ja das bekommst du in der Apotheke.
Nein ich hab nix genommen. Meine Pille hatte damals versagt. Und so ging es mir (wie jetzt dir)als ich noch nicht wusste das ich Schwanger bin. Aber wohl von anfang an.
Also meine Daumen sind ganz fest gedrückt!!!


Beitrag von ahoernchen 22.03.11 - 08:51 Uhr

Super, dann fahre ich da nach der Arbeit mal vorbei.

Danke fürs Daumen drücken!! #winke