Kurzfristig wegfahren

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von ani88 07.04.11 - 12:49 Uhr

Hallo ihr Lieben

Mein Mann kam heute ganz spontan mit der Idee am Sonntag für drei Tage mit den Kids wegzufahren. Die Idee ist ja super, aber jetzt stellt sich uns die Frage, wohin? HAt jemand eine Idee wo man was gutes mit Kindern unternehmen kann? Die Freizeitparks sind leider noch nicht geöffnet sonst wären wir nach Holland, in das Kernwasser Wunderland gefahren.
Vielleicht habe ihr ja Ideen wo man hinahren könnte... (Achso die Kinder sind 1 1/2 und 3 Jahre alt)

Danke schonmal im Voaraus...

LG

Beitrag von 123456engel 07.04.11 - 12:53 Uhr

Da hatte Dein Mann ja eine tolle Idee.

Wir wäre es mit Urlaub in einem Familienhotel?

http://www.familotel.com/

Wir können es echt empfehlen;-)

#baby 14 Monate

Beitrag von ella1970 07.04.11 - 12:56 Uhr

hi,
center parks??

evtl ist ja da kurzfristig noch was frei und die haben super tolle wasserwelten!!

viel spaß!!

ella

Beitrag von kikiy 07.04.11 - 13:04 Uhr

Huhu!

Wir fahren nächsten Monat in ein Ferienhaus in Holland,direkt am Meer ist das und es ist alles vorhanden was man für Kinder braucht #freu

Übrigens muss ich dich verbessern,das Kernwasser Wunderland ist in Kalkar am Niederrhein in NRW.Das konnte einfach nicht so stehen bleiben! #nanana

Beitrag von ani88 07.04.11 - 16:10 Uhr

#hicks uuups, da hab ich wohl was verwechselt...#schein

Beitrag von julio 07.04.11 - 13:06 Uhr

Hallo!
Wir fahren in zwei Wochen nach Berchtesgaden.
Da kann man auch im April schon recht viel unternehmen. Z.B. eine Fahrt auf dem Königssee, das Salzbergwerk in Berchtesgaden, die Sommerrodelbahn hat auch im April schon geöffnet, der "Zauberwald" dort ist sehr schön, der Märchenpfad, ein Ausflug nach Salzburg, bei schlechtem Wetter kann man auch mal in de Watzmann-Therme,... Es gibt dort echt viel zu erleben.
Schau einfach mal unter www.berchtesgadener-land.info nach, da gibts auch noch weitere Links und eine Unterkunft werdet ihr dort sicher auch noch finden ;-)

LG
Uschi mit Lars (4) und Charlotte (fast 2)

Beitrag von aggie69 07.04.11 - 14:00 Uhr

Wir waren letzten Monat ganz kurzfristig im Van der Falk Resort in Linstow. Hatten dort ein Haus gemietet. Die hatten da im März so eine Aktion 3 für 1 - heißt 3 Nächte bleiben, aber nur eine Nacht bezahlen. War bei uns in der Zeitung eine Anzeige für 89,00Euro für das Haus - bzw. halbes Haus.
Dort ist eine Badelandschaft drin, es gibt einen Reiterhof, einen Streichelzoo, Minigolf, Trampolin, Spielplatz und irgendwas habe ich bestimmt noch vergessen.
Von dort aus kann man auch viel unternehmen. Wir sind nach Rövershagen zu Karls Erdbeerhof gefahren.
Nachher habe ich mir überlegt, wir hatten das Angebot 2x nehmen sollen. Dann hätten wir fast eine Woche gehabt für 2 Nächte bezahlen.

Beitrag von weddi73 07.04.11 - 14:12 Uhr

Hallo,

ich kann dir auch ein familotel empfehlen. Wir waren vor 1 Woche für 4 Nächte dort und es war super - vor allem für die Kinder (ich habe nur einen Sohn 16 Monate, der war total begeistert). Auch wenn das Wetter mal schlecht ist, gibt es innen genügend Möglichkeiten zum Spielen und wenn ihr mal Zeit für euch möchtet, die Betreuung dort ist super. Wir waren hier:

http://www.familotel-ebbinghof.de

Falls du Fragen dazu hast, kannst du mich gerne anschreiben

Viele Grüße,

Claudia

Beitrag von geralundelias 07.04.11 - 14:22 Uhr

Hallo,

wir fahren immer (mal mehrere Wochen, mal nur ein Wochenende) an die Nordsee. Außderhalb der Ferienzeiten bekommt man da oft sehr kurzfristig noch ein Haus/eine Wohnung zu super Preisen.
Jetzt dürfte es allerdings knapp werden für euch, weil in 1 1/2 Wochen die Osterferien anfangen...

Beitrag von ani88 07.04.11 - 16:17 Uhr

Danke für die vielen Ideen!

Wir werden mal schaun, ich berichte dann von unserem KurzUrlaub...

LG

Beitrag von ani88 09.04.11 - 12:33 Uhr

Wir haben uns jetzt verschieden Angebote reingeholt, und sind zu dem Entschluss gekommen: Wir bleiben zu Hause :-p

Mit Kindern kann man nicht soo viel Unternehmen, die Möglichkeiten die sich uns da bieten, haben wir auch hier in der Nähe. Dann sparen wir die 200€ für die Übernachtungen und fahren aber jeden Tag irgendwohin, mal in den Zoo, mal schwimmen, eis- essen, und in die Indoorspielhalle. Ich denke die Kinder werden so auch ihren Spaß haben...

Danke trotzdem nochmal für alle guten Vorschläge.
Lg, Ani + family