Welche Pre Nahrung nehmt ihr? Welche die beste?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von happy-87 27.04.11 - 19:29 Uhr

Hallo!

Wir nutzen im Moment die Milumil Pre. Überlege auf eine bessere Nahrung um zu stellen.

Was meint ihr? Was ist nicht so blähend (hatten arge Probleme mit der Milumil)?:-[

Mit was habt ihr gute Erfahrungen gemacht.:-D

LG #winke #danke

Beitrag von kathyreichs 27.04.11 - 19:33 Uhr

hallo, wir haben die von aptamil und sind sehr zufrieden

Beitrag von nadine0084 27.04.11 - 19:39 Uhr

hallo

welche pre nahrung die beste ist kann man so nicht sagen, jedes kind verträgt die nahrung anders.
wir hatten die von bebivita und sind gut damit zurecht gekommen, das gute ist das die packung nur 3,35 € kostet.

nadine

Beitrag von sabriina 27.04.11 - 19:51 Uhr

ich glaube DIE BESTE kann man so nicht sagen.

Wir haben zb mit Beba und aptamil gar keine guten erfahrungen gemacht-andere sind damit vollkommen zufrieden.

Wir benutzen nun Bebivita...keine Bauchschmerzen mehr und der preis (von 3,25€-3,95€) stimmt auch.

Beitrag von schnullertrine 27.04.11 - 20:09 Uhr

Hallo,

wir hatten ganz am Anfang die Beba Pre HA, aber da hatte sie Blähungen mit. Irgendwann haben wir dann mal die Milumil Pre gegeben, und sind super zufrieden damit. Hast du es auch schon mal damit probiert die Milch mit Anis-Fenchel-Kümmel Tee anzurühren? Das hat bei Laura sehr gut geholfen.

Welche Nahrung wirklich die Beste ist kann man nicht so genau sagen. Jedes Kind reagiert anders. Wichtig ist, dass du nicht zu oft wechselst, und die Nahrung erstmal auch eine Zeit gibst, damit der Magen/Darm sich auch daran gewöhnen kann.

LG

Beitrag von butterflywinniepuh20 27.04.11 - 20:47 Uhr

Aptamil ist sehr gut . Ich bin benützte jetzt nur mehr diese Milchnahrung , von einer anderen hat mein kleiner nur bauchweh bekommen .

Beitrag von mamuquai 27.04.11 - 20:56 Uhr

Hallo

Also wir hatten die Aptamil Pre die hat unser Schatz nicht vertragen.Jetzt benutzen wir die HIPP Combiotik Pre und seit dem gehts dem kleinen Mann richtig gut.


Lg Jessica#winke

Beitrag von sarahjane 27.04.11 - 23:37 Uhr

Jedes Kind is(s)t anders. Und nicht jedes Kind verträgt jede Milchnahrung (egal, ob Frauenmilch oder Milch aus dem Handel).

Zu den besten Milchnahrungen gehören in der Regel Humana und Hipp, allerdings verträgt sie halt nicht jedes Kind.

Unter den HA-Milchnahrungen machen meist Beba Start HA Pre und Hipp HA das Rennen.

Beitrag von comedy-girl1983 28.04.11 - 13:23 Uhr

Ich nehme alles von milasan, und hatte nie probleme damit :-)