komischer Stuhl (gelblich, schleimig, unverdaute Stücken)

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von inessa73 15.05.11 - 13:15 Uhr

Hallo !

Mein Kleiner (19 Monate) hat seit Freitag komischen Stuhlgang und zwar gelblich, schleimig mit teilweise unverauten Stücken.

Nun weiß ich nicht, ob das ein Magen-Darm-Infekt ist oder eher mit seiner Erkältung zusammenhängt oder ob er evtl. irgendwas nicht verträgt.

Vor ein paar Wochen hatte er so etwas schon einmal, das ist aber ohne irgendwelche Essensänderungen wieder weggegangen.

Ansonsten ist er auch ganz normal drauf und isst gut.

Kennt Ihr so etwas ? Kann das evtl. mit einem Infekt zusammenhängen ?

Danke

Ines


P.S.: Mein Großer möchte unbedingt, daß ich ein paar Urbinis anhänge - also nicht wundern:
#schrei#fest#torte#mampf#sonne#paket

Beitrag von haruka80 15.05.11 - 13:18 Uhr

Huhu,

ich kenne das, mein Sohn hatte sowas 2x, immer wenn er nen Magen-Darm-Infekt hatte.

L.G.

Haruka

Beitrag von mtinaaa 15.05.11 - 13:21 Uhr

Hallo meine kleine 15 M hatte es auch gerade 3 Tage,da sie einen Infekt + magen und Darm hatte.

L.G Tina

Beitrag von inessa73 15.05.11 - 13:28 Uhr

Hm, aber ansonsten ist er wirklich gut drauf und isst ganz normal.

Komisch - na, ja - ich hoffe, wir haben das bald hinter uns.

Danke

Ines