Ist Glühwein genau so efektiv wie Rotwein

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bastian4 02.02.06 - 14:52 Uhr

Glühwein ist ja auch Rotwein, aber ist es trotzdem das selbe wie wenn ich ein Glas normalen Rotwein trinken würde.
Ich wollte heute Abend noch mal einen Selbstversuch zur Einleitung versuchen, mit einen heißen Bad und einen Glas Glühwein/Rotwein, bevor ich morgen ins KH muss.Vielleicht überlegt es sich heute nacht und kommt freiwillig.

LG bastian4 Et+9

Beitrag von ninalein1981 02.02.06 - 14:58 Uhr

ich denke ein glas glühwein hat den gleichen, wenn nicht so gar einen besseren Effekt, nicht übertreiben...

Alles gute, Nina

Beitrag von fleur78 02.02.06 - 15:02 Uhr

Ich denke mal, Glühwein hilft noch besser, diese ganzen Weihnachtsgewürze sind ja wehenfördernd....

LG,
Fleur, 25. SSW

Beitrag von marlies82 02.02.06 - 15:37 Uhr

Ich würde ja keinen Alkohol in der Schwangerschaft trinken

Beitrag von sonnenkind24 02.02.06 - 17:52 Uhr

Hallo,

ich habe bei meinem Sohn Glühwein getrunken. In der 39+2. Ich trank um 13Uhr den Glühwein, ein Glas, schlief dann ein, kein Wunder....grins
Um elf Uhr gingen wir uns Kh und um 01:33 war unser Sohn dann da!

Bei meiner Mutter war es genauso. Sie trank auch bei mir Glühwein. Wie du siehst, klappt es anscheinend doch.


Liebe Grüße

und alles Gute für die Geburt


Mariana, Jannik(13.9.03) und Tim (28.SSW)