Zyklustee?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kuklo 04.02.06 - 21:58 Uhr

Hallo!!

Ich habe schon soviel über Zyklustees gelesen.
Kann ich auch nur den Tee für die 2.ZH trinken?#kratz
Weil mein #ei immer pünktlich am 16 Zt ist.(messe Tempi)deswegen denk ich mir das ich den Tee für die 1 ZH nicht brauch,oder doch#gruebel

LG kuklo#liebe

Beitrag von wcente123 04.02.06 - 22:01 Uhr

1 Zyklushälfte

Rosmarin (fördert ES, regt Keimdrüsen an)
Beifuß (Fördert ES, Entschlackung)
Holunderblüten (unterstützt Follikenstimulierendes Hormon in Hirnhangdrüse)
Salbei (östrogenartig)
Himbeerblätter (östrogenähnlich)

2. Zyklushälfte

Frauenmantel (gelbkörperregulierend)
Scharfgarbe (gestagenartig)
Brennessel (Schlackenabtransport)

je 40 g, 1 Eßl. auf 200 ml. Wasser 10-15 min. ziehen lassen, 3x täglich

Klar kannst du auch nur den zweiten Tee trinken...

Beitrag von kuklo 04.02.06 - 22:04 Uhr

#liebdrueck DANKE

Werde mir den Tee gleich am Montag besorgen.
Probieren kann nicht schaden.

LG kuklo#kuss

Beitrag von wcente123 04.02.06 - 22:06 Uhr

Eben, und schaden tut er nicht #liebdrueck Eine Teemischung müsste so um die 7/8 Euro kosten...

Beitrag von kuklo 04.02.06 - 22:23 Uhr

jetzt wirds peinlich#hicks
von jeder sorte 40g oder?#gruebel
40g frauenmantel usw
und 3 mal täglich 200ml:-)Na das schaff ich schon ;)

LG kuklo#liebdrueck

Beitrag von wcente123 04.02.06 - 22:26 Uhr

Die in der Apotheke mixen dir alles schon 40 gr. in eine Tüte, das heißt, du bekommst eine 120 gr. - Tee - Tüte ;-), da brauchst du dir nur noch ein Tee - Ei kaufen, sofern du sowas nicht hast und los geht es. Pro Tee - Ei eine Tasse und eine Tasse hat ja 200 ml ;-)

Beitrag von kuklo 04.02.06 - 22:31 Uhr

Danke #liebdrueck
Jetzt hab ichs kappiert,naja okej es ist ja schon spät #hicks

LG kuklo#kuss

Beitrag von wcente123 04.02.06 - 22:33 Uhr

Kein Thema, dafür gibt es ja das Forum #liebdrueck

Beitrag von dianab79 04.02.06 - 22:26 Uhr

wo bekommt na diesen tee???

Beitrag von wcente123 04.02.06 - 22:27 Uhr

In jeder Apotheke, einfach das "Rezept" der Apotherkerin hinlegen, die sagt dir dann, dass muss bestellt und "angemxt" werden und dann gehst du abends oder am nächsten Tag wieder zur Apotheke und holst den Tee ab #liebdrueck

Beitrag von dianab79 04.02.06 - 22:31 Uhr

so ferig gibt es den wohl nicht, z.bsp. dm,schlecker oder so?

Beitrag von wcente123 04.02.06 - 22:34 Uhr

Nein, als Teebeutel gobt es den so nicht. Einzelnd kann man Himbeertee kaufen, aber so diese Mischung gibt es nicht.

Beitrag von dianab79 04.02.06 - 22:39 Uhr

noch ein frage #hicks

da brauch ein vom rezept vom hausarzt oder frauenarzt? da frage ich nach zyklustee beim FA???#schwitz

Beitrag von wcente123 04.02.06 - 22:46 Uhr

Nein, du brauchst KEIN Rezept. Den kann man so kaufen, wie Bonbons #liebdrueck

Beitrag von dianab79 04.02.06 - 22:47 Uhr

#danke werde ich einfach mal ausprobieren und wehe die bonbons haben die nicht :-p ;-)

Beitrag von dianab79 04.02.06 - 22:51 Uhr

Nachtrag:

mir is noch ne frage einfallen, trinke ich den jeden tag? oder nur an bestimmten tagen???

Beitrag von kuklo 04.02.06 - 22:55 Uhr

am tag 3 mal.in der früh zu mittag und am abend.
Den ersten tee bis zum ES jeden tag,und den 2 tee nach dem es jeden tag bis die mens kommt

Beitrag von dianab79 04.02.06 - 22:58 Uhr

#danke

nach der Mens fange ich wieder mit Tee 1 an?

Beitrag von kuklo 04.02.06 - 23:00 Uhr

ja genau

Beitrag von dianab79 04.02.06 - 23:01 Uhr

vielen lieben #danke

jetzt weiß ich bescheid, aber manchmal braucht frau ebend etwas länger :-)

Beitrag von wcente123 04.02.06 - 22:58 Uhr

Wie gut, dass ich geschrieben habe, "WIE" Bonbons ;-)

Der Tee wird 3 x am Tag getrunken, also ungefähr 600 ml pro Tag