Almased steht vor mir! 3 Fragen!

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von grauer3112 06.02.06 - 16:46 Uhr


Hallo ihr Almased Fans.
Bin ganz neu hier,aber habe etwas schon mitgelesen.
Werde morgen nach Glaubersalz mit Almased anfangen.
Nur bin ich etwas verwirrt!
1.Wie lange sollte man die Startphase machen?Möchte ja danach 2 Mahlzeiten durch Almased ersetzen.Also nicht so streng!

2. Ich soll 12 Esslöffel auf den Tag verteilt (plus Oel) zu mir nehmen!3 oder 4 Mal am Tag Almsed trinken?

3.Darf man zwischen durch Obst essen in der 2ten also Reduktionphase?

Wäre nett wenn mich eine oder einer aufklären könnte.
Meinereiner muss 10 Kilo abnehmen!
Nach Almased,werde ich mich natürlich ernährungsmässig ordentlich ernähren,denn auf Dauer soll das ja nicht so bleiben mit Pulver und Co!

LG.die graue.:-)

Beitrag von babette35 06.02.06 - 19:15 Uhr

Hallo Graue!

Ich fang auch morgen an, wir können uns also die Hand reichen... #freu

Ich kann Dir nur Frage 2 beantworten, weil ich mich mit Almased Lifestyle nicht auskenne. Man sollte all 4 Stunden Alma trinken und die Menge auf 3 oder 4 Mahlzeiten verteilen, je nachdem.

Wenn hier keine Antwort mehr kommt, guck mal unter www. abnehmen. com. Da gibt es unter "Diäten" eine eigene Almased-Rubrik und die können Dir sicher weiterhelfen.

LG
Babette

Beitrag von grauer3112 07.02.06 - 08:43 Uhr


Guten Morgen Babette.
Schön das du geantwortet hast. Da isse meine Hand,die reiche ich dir gern!Denn das werden wir brauchen!#freu.Die Glaubersalz Flüssigkeit hab ich schon intus seit 7 Uhr. Bis jetzt gehts mit dem entleeren gut voran!Bin mal gespannt,wann das beendet ist!#kratz.
Ich steh jetzt seit ewigen Wochen auf diesen 10Kilo rum,und die wollen trotz Ernährungsumstellung nicht weichen.Nun brauch ich dringenst ein Erlebniss Erfolg, sonst schmeiss ich alles erreichte wieder über Bord.Danach werde ich mich natürlich wieder gesünder ernähren,denn ich hab mich doch gut dran gewöhnt an gesunde Kost!
Alles was du mir nicht beantworten konntest,werde ich unter deiner angegebenen Adresse wohl finden.
Ich wünsche dir einen angenehmen Anfang und würde mich freuen,über deinen Verlauf etwas zu lesen. Natürlich über alle anderen abnehmenden ebenso!#klee

Ich schau heute Abend wieder rein.

LG. graue.:-)

Beitrag von babette35 07.02.06 - 12:52 Uhr

Hallo Graue!!

Ich habe gestern abend F.X. Passagesalz genommen zum Abführen, keine Wirkung heute morgen. Dann habe ich noch ein bißchen hinterher gekippt, und so ein-zwei Stunden später war ich zweimal auf der Toilette. Habe aber nicht den Eindruck, daß ich entlleert bin.

Wie dem auch sei, habe heute mittag meinen ersten Shake getrunken, nehme jetzt um 16 Uhr und um 20 Uhr noch einen.
Habe etwas Zimt mit reingetan, schmeckt aber nur unwesentlich besser.

Gewogen habe ich mich nochmal heute morgen vor dem Entleeren. Ich versuche mal, mich nur wöchentlich zu wiegen, das hat einen besseren Effekt finde ich. Mal sehen....

LG
Babette

Beitrag von grauer3112 07.02.06 - 16:27 Uhr


Hallo Babette.
Vieleicht wäre Glaubersalz doch besser gewesen?Ich habs ja heute Morgen um 7 Uhr getrunken,und war um 9 Uhr vollständig entleert.Ohne Krämpfe oder sonstige Schmerzen. Dann habe ich um 10 Uhr Alma mit Oel getrunken und war angenehm überrascht,das es satt macht.Viel Wasser zwischen durch,2 Liter bis 14 Uhr.Ich sag dir,ich bin ständig am Pinkeln!Hab um 14 Uhr den nächsten Alma Drink genommen plus viel Wasser bis jetzt und bin schon wieder nur am rennen.Um 18 Uhr nehm ich den letzten und das wars dann für Heute.Dasselbe mache ich noch Morgen und Übermorgen,dann ersetze ich 2 Mahlzeiten mit Alma.
Wiegen tue ich mich nächsten Dienstag,wenn ichs schaffe der Waage fern zu bleiben! Na es wird schon werden!Was ich so über den Geschmack gelesen habe,kann ich nicht bestätigen.Nachdem ichs im Shaker geschüttelt habe,ist es sehr schaumig und cremig mit angenehmen Geschmack!

LG. die graue.:-)

Beitrag von babette35 07.02.06 - 16:54 Uhr

Ich versuche es auch mit Wiegen am nächsten Dienstag, bin ja gespannt, was rauskommt bei uns beiden.... #freu

Nehme übrigens Ölkapseln, die schluckt man einfach runter und gut.
Aber geschmacklich ist Alma nicht wirklich mein Fall. Habe meinen 16 Uhr Drink mit 3 Löffeln Molke angereichert, da ging's einigermaßen.

LG
Babette

Beitrag von quiny 07.02.06 - 12:32 Uhr

Hallo,

zu 1. Die Startphase bei LS sollte nicht länger als 3 Tage dauern

zu 2. 3-4 Shakes sind richtig, 12 Löffel sind da ja einfach zu teilen, dazu 1 Teelöffel Öl. Ich lass den aber weg. bähhhh

zu 3. Obst sollte in der LS gemieden werden, wegen dem Fruchtzucker, lt. Almased auch kein Mais, aber warum weiß ich nicht. Ich ess ihn trotzdem und nehm auch ab. Geht halt langsamer.

Ich mach grad den 3. Tag Turbo und hab Ende Oktober 05 angefangen und seitdem 10 Kilo abgenommen. Ich kombinier LS mit WW und ess mich da so richtig voll, bis der Magen anfängt zu drücken. Manchmal schon nach einem Teller, aber auch erst mal nach 2. Meine Heißhungerattacken sind schwindend gering und nehm pro Woche so 1,5 kg ab, mal mehr mal weniger.

Auf der HP von Almased gibt es auch ein nettes Forum.

LG
quiny

Beitrag von grauer3112 07.02.06 - 16:35 Uhr


Hi quini.
Also ich werde das jetzt 3 Tage ausschliesslich trinken mit Oel.Danach werde ich 2 Mahlzeiten durch Alma ersetzen, und auch gesunde Sachen in einer Mahlzeit zu mir nehmen!Ich brauch jetzt mal ein Erfolgs Erlebniss,denn ich strampel jetzt schon lange an den restlichen 10 Kilo rum!Habe meine Ernährung schon lange umgestellt,aber nichts tut sich mehr seit Monaten!Nun hab ich die Faxen dicke und versuchs mit Alma anzukurbeln.Werde aber trotzdem die gesunde Ernährung nicht aus den Augen verlieren!
Du sagst bäääähhh zu dem Oel?Ich schmecke das garnicht raus!

LG.die graue.:-)

Beitrag von quiny 07.02.06 - 16:38 Uhr

Meine damit, dass sich hinterher meine Mundhöhle so ölig anfühlt und das dann noch andauert.#augen

LG
quiny

Beitrag von grauer3112 07.02.06 - 16:51 Uhr


Rührst dus einfach in die Milch?Also ich hab da nen Shaker.Da ist dann alles so schön cremig und schaumig und garnicht oelig im Mund,ehrlich!#freu

LG.die graue.:-)

Beitrag von quiny 07.02.06 - 16:55 Uhr

Erst mach ich das Pulver in die Tasse und dann die Milch obendrauf, da löst es sich besser auf.

So ein Shaker hab ich auch, könnt ihn auch mal benutzen, wenn er schon da ist, gelle?!#augen

Beitrag von grauer3112 07.02.06 - 16:59 Uhr


Jawohl so machste es! Du wirst sehn,prima!;-)

LG.#freu

Beitrag von quiny 08.02.06 - 10:58 Uhr

Hallo,

hab heute den Shaker benutzt und auch Öl reingetan. Ist aber wirklich nichts für meine Geschmacksnerven.

Benutze Rapsöl und es hat irgendwie nach Gras geschmeckt:-%. Ich werde das Öl in die Suppe tun,wenn ich eine esse. Hat die gleiche Wirkung.

Übrigens hab ich jetzt wieder 1 kg abgenommen und jetzt muß noch einer runter, dann hab ich das Anfangsgewicht meiner Schwangerschaft.#huepf.

Mein Ziel sind 70 kg, bei 165 cm Körpergröße. Vielleicht auch 65 kg mal sehen.

Wie läufts bei dir?

LG
quiny

Beitrag von grauer3112 08.02.06 - 12:59 Uhr

Huhu.

Schade das das mit dem Skaker nicht funktioniert hat! Du hast sehr empfindliche Geschmacksnerven!Ich nehme Distelöel ist geschmacksneutral.

Klasse,wieder abgenommen?#freu.Priiiiiima.

Ich hab ja heute erst den 2ten Tag. Gestern hats prima geklappt,heute ist mir ein bisschen schummerig und der Bauch fühlt sich so leer an!Habe aber schon viel Wasser getrunken. Um 14 Uhr trinke ich den 2ten Skake und dann wieder um 18-19 Uhr. Ich war noch nicht wieder auf der Waage seit Montag. Ich trau mich nicht,denn wenn die Waage heute dasselbe Gewicht wie Montag anzeigen würde,schaff ichs nicht durch zu halten!#kratz
Ich habe mit 76 Kilo angefangen bei einer Grösse von 172cm.
Das Erste Ziel wäre 72 Kg.Da wäre ich schon glücklich!#freu.Das nächste Ziel wäre unter die 70 Kilomarke zu kommen!#schwitz.

Hey,lass mal wieder was von dir hören,wie es dir so ergeht!Zur Not mach halt nen neuen Thread auf,auf der ersten Seite.Oder ich mach das,egal!

Weiterhin gutes gelingen.

LG.die graue.:-)

Beitrag von quiny 08.02.06 - 16:31 Uhr

Hi,

wenn dir schummerig wird, trinkst du am besten 1-2 warme Tassen Kräutertee direkt nach dem Shake. Das sättigt zusätzlich und es hält länger an.

Ich trink z. B. 1 gr. Tasse Kaffee, dazu den Shake und hinterher noch den Tee. In letzter Zeit mach ich den in ein Weizenbierglas, da hab ich einen besseren Überblick wieviel ich trinke. Im Mom. trink ich den Pfefferminz-Coolcassis-Tee aus dem Aldi. Ich muß den immer wechseln wegen dem Geschmack, wird sonst langweilig.

So und nun ist der 4. Tag schon fast vorbei. Nach dem 3. Tag tut sich bei dir bestimmt auch was, aber am Anfang ist es eh nur Wasser, bevor der Körper an die Fettreserven geht. Mußt dich deshalb auch nicht wundern, wenn du von heut auf morgen mal 500 g mehr hast, das ist normal und verschwindet wieder. Immer nur schön weitermachen und durchhalten.

LG
quiny

Beitrag von grauer3112 08.02.06 - 18:55 Uhr


Huhu.
Also ich bin vorhin doch mal auf die Waage gehüpft,das war aber nach dem 2ten Shake und 1,5 Liter Wasser. Ein Kilo ,,erst" nach 1,5 Tagen.Natürlich nach soviel Flüssigkeit,was hab ich erwartet 5 Kilo?Also ich trinke im Moment grad die 0,5 Liter Flaschen Wasser vom Penny.5 hab ich schon gekillt heute. Meinste ich kann auch schwarzen Tee trinken ohne Teein mit Süsstoff? Bin nämlich süchtig nach dem Zeug!Morgen wird schwer werden durch zu halten,mein Bauch grummelt.Aber ich pack das bestimmt!

Wieviel haste denn bis jetzt verloren nach 4 Tagen Turbo?Und wie lange willst,musst, darfst du dieses Turbo machen?

Also auf, für dich Tag 5, für mich Tag 3!

Ich schau morgen wieder hier rein und schau ob du Fortschritte machst!

Bis denne. LG.die graue.:-)

Beitrag von quiny 09.02.06 - 10:35 Uhr

Hallo,

ein Kilo ist doch schon mal was#huepf

Wahrscheinlich ist eine Tasse schwarzer Tee nicht so schlimm, ich trink auch Kaffee mit Süßstoff. Kann halt im schlimmsten Fall die Gewichtsabnahme verlangsamen.

Ich komm mir schon dünner vor,aber ob ich jetzt wirklich noch abgenommen hab, erfahre ich erst an Samstag.

Also schön weitermachen.

LG
quiny

Beitrag von grauer3112 09.02.06 - 11:24 Uhr


Hi.
Jetzt wieg ich mich wohl jeden Tag.Einmal angefangen kann ich nicht mehr aufhören!
Heute Morgen nach Toilette zeigt sie mir 74,5. #huepf.
Also 1,5 Kg weniger!Menno ich bin aber auch so ungeduldig!Hab bei jemand gelesen über 3 Kilo in 3 Tagen!
Dann vieleicht doch Kräutertee,ich will mir ja nichts versauen.
Ja, irgendwie komm ich mir auch dünner vor,nachher mal ne Hose an probiern die immer so knaatsch eng war!Vieleicht isse ja schon etwas lockerer.
Werde mir nachher ne Neue Waage kaufen,meine ist schon 14 Jahre alt und spinnt ab und zu. Nicht erst seit Alma.Die springt manchmal von 1 Kilo abgenommen auf 2 zugenommen!

Haste Hunger heute?Ich bin so nervös und hab wieder son flaues Gefühl im Bauch!

Trotzdem wird weiter gemacht.

LG.die graue.:-)

Beitrag von quiny 09.02.06 - 11:49 Uhr

Hallo,

nee, Hunger hab ich jetzt noch nicht, kommt wenn überhaupt nur abends, weil ich da sonst immer was ess.

Ich hab mir so ne Körperfettanalyse-Waage gekauft. Bin zwar kein Freund davon, aber war im Angebot. Ansonsten hab ich noch so ne ganz Normale mit Drehfeld, aber die zeigt viel mehr an, als die Digi-Waage. Jetzt frag ich mich welche nun stimmt? Naja, im Zweifelsfall, die mit der geringeren Gewichtsanzeige;-).

Dein "Zustand" ist beim 3. Tag normal, wirst sehen morgen sieht die Welt ganz anders aus. Lenk dich ab, mach Gymnastik, les ein Buch oder setz dich vor die Glotze, mach irgendwas was dich ablenkt.

LG
Pet

Beitrag von grauer3112 09.02.06 - 12:01 Uhr


Hi.
Hunger ist vieleicht das falsche Wort,halt sone Raumleere. Ja Abends isses auch bei mir nich so dolle.Hab da auch immer gegessen.
Ne sone Drehzahl Waage wirds nicht sein.Wahrscheinlich auch sone Fett Waage oder ne Digitale,die nicht nur 500 Gramm anzeigt,sondern auch die 100derter!
Ja, ich werd mich jetzt ablenken,muss zur Arbeit.Gott sei Dank nur 4 Stunden!Zum lesen bin ich zu nervös.Nicht wegen Alma,kann mich momentan nicht so drauf konzentrieren und muss dann jede Seite 3 Mal lesen.#kratz

Werde später nochmal reinschauen und dir über die Waage berichten.Muss jetzt los!

LG. Bärbel. So heisst die graue.:-)

Beitrag von grauer3112 10.02.06 - 10:06 Uhr


Hi.
Also Waage ist gekauft,nur ärgert sie mich schon.Laut neuer Waage hab ich 2 Kilo abgenommen,und die Alte sagt 2,5 Kilo.Na ja,die Neue ist da und was die sagt das hat gültigkeit.Werde heute noch weiter machen mit Alma,und ab morgen eine feste Mahlzeit zu mir nehmen!Der Rest Alma.Das werde ich die nächsten 4-6 Wochen so durch ziehen!
Wie läufts bei dir?Falls du das überhaupt noch liest?#kratz

LG.Bärbel.