Schon tausen Mal gefragt..trotzdem...wg. Ausfluss

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lalelu68 07.02.06 - 16:06 Uhr

Hallo! Ich hab schon im Archiv geblättert und einige Postings dazu gefunden....aber nicht ganz genau das, was ich habe...hab heute wieder angefangen, Slipeinlagen zu tragen und dabei gemerkt, dass da ne mini-kleine Menge "beigefarbener" Ausfluss (sorry) drin gelandet ist. Hatte am Samstag schon mal das Gefühl beim Abwischen, dass da auch ne minikleine Menge nicht ganz klarer Ausfluss dabei war..aber wie gesagt: mini-mini Menge und nicht mal braun oder gar rot sondern echt hell-beige-farben. Bin jetzt bei 12+2 - und hab nächsten Dienstag sowieso Termin bei FA. Würdet ihr bis dahin warten...ich mein: sonst spür ich nix außergewöhnliches.......Hatte da vielleicht auch jemand in dem "Stadium" oder vielleicht können mir die Mehrfach-Mamis helfen....
Danke und Gruß,
Lalelu68

Beitrag von ae74 07.02.06 - 16:12 Uhr

Hallo Lalelu (schöner Nick übrigens),

ich hab schon von Beginn an der SS mit Ausfluss zu tun ..eigentlich vorher auch schon immer.... :-(
mein Ausfluss ist auch so beigefarben-gelblich.
Ich wüßte nicht, dass es was Schlimmes wäre.
An Deiner Stelle würde ich jetzt nicht extra deswegen zum Doc, wenn Du eh nächste Woche einen Termin hast.

LG und alles Gute weiterhin #klee

Andrea + #baby 35. SSW

Beitrag von tuerkis05 07.02.06 - 16:13 Uhr

Hallo, Du! :-)

Also...ich bin jetzt in der 30. SSW und habe, so wie Du, seit der ca. 12./14. SSW ständig diesen Ausfluss.
Das ist ganz normal. Hatte meine Freundin auch.
Das kann immer stärker werden.

Also, ich kann ohne Slip-Einlage schon seit ner Ewigkeit nicht mehr aus dem Haus.

Ganz ruhig, ist alles in Ordnung! ;-) Nur ein wenig lästig.

Sandra

Beitrag von lalelu68 07.02.06 - 16:29 Uhr

Ihr Lieben, danke, genau das wollte ich hören! Und genau das hab ich befürchtet: man menstruiert zwar nimmer aber dafür nässt man ständig rum....*freu* ;-) Und wenn's denn halt beige ist....naja..... Haupsache #ei fühlt sich gut.....
Euch zweien noch ne schönen Kugelzeit,
Gruß
Lalelu

Beitrag von kleine_kampfmaus 07.02.06 - 17:06 Uhr

Hi,

könnte eine Pilzinfektion sein. Hatte das auch so etwa in der 21. SSW. Frag nächste Woche mal deinen FA, der wird der Sache nachgehen.

Hatte grünlich/gelben Ausfluss (allerdings nicht grad wenig!) u. der war krümelig.

LG
Kleine Kampfmaus + Minimatz (32. SSW)