ab wann feste Schlafenszeiten am Nachmittag im Bett? Zimmer dann auch abdunkeln?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von twins 07.02.06 - 20:09 Uhr

Hi,
ab wann steckt ihr die Babys zu festen Schlafenzeiten ins Bett?
Derzeit schlafen unsere beiden, wann sie es brauchen und zwar im Hängekorb oder im Laufstall - wo sie gerade sind.

Jetzt meine Frage: Ab wann steckt ihr die Kinder zu festen Schlafzeiten (Nachmittagsschläfchen) ins Bett? Macht ihr dann auch das Zimmer dunkel?

Grüße
Lisa

Beitrag von andrea_29 07.02.06 - 20:14 Uhr

Hallo Lisa,

Saskia ist jetzt 9 Monate alt und ich lege sie zum Mittagsschlaf in ihr Bett. Das mache ich so, seit sie ca. 3 Monate alt ist. Ich ziehe sie dann nicht um, stecke sie aber in den Schlafsack und mache den Rolladen halb zu, damit es etwas dunkler ist. Das hat von Anfang an gut geklappt. Zu weiteren evtl. Schläfchen zwischendrin lasse ich sie allerdings wo sie gerade ist.

Viele Grüße

Andrea

Beitrag von emma6759 07.02.06 - 20:17 Uhr

Hallo! Emma ist 9 Monate alt und ich habe mit festen Schlafenszeiten angefangen als sie sechs Monate als war. Zweimal am Tag ( vor-und nachmittags ) jeweils etwas über eine Stunde. Das geschieht im Schlafsack in ihrem Bett, Rolläden leicht runter . LG Emmas Mama

Beitrag von elke77 07.02.06 - 20:19 Uhr

Solange wir die Wiege hatten - bis Anna etwa 3 1/2 Monate alt war - durfte sie tagsüber immer dort schlafen und wurde nicht ins Schlafzimmer geschoben. Es war also auch immer taghell.
Seit wir die Wiege meiner Schwester (für ihr Baby) gegeben haben, schläft Anna nur noch in ihrem Gitterbettchen, das im Elternschlafzimmer liegt. Anfangs habe ich sie nur nachts und zum Mittagsschläfchen reingelegt (dann habe ich Mittags auch leicht abgedunkelt, also den Rollo halb runtergemacht). Die anderen beiden Nickerchen durfte sie bei mir im Wohnzimmer machen, auf der Couch. Aber seit einer Weile lege ich sie immer in ihr Bettchen, und sie hat auch überhaupt keine Probleme bei der Umstellung gemacht.
LG, Elke+Anna *18.9.05 #blume