Wie groß sind eure süßen inna 20+2ssw?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 8woche 08.02.06 - 21:14 Uhr

Hallo ihr lieben,
War gestern wieder beim Fa,und er hat unser würmchen wieder vermessen.Sie misst jetzt in der 20+2ssw ca 28cm und wiegt 490g...Ist das so in ordnung?Finde das sie schon sehr groß ist oder?Hmmm vieleicht denke ich das auch nur,aber ich habe schon 2Jungs die bei der geburt beidesehr groß waren 56 cm und 4000g und 58cm und 3800g.Ansonsten war der arzt leider nicht zu friden mit mir! Schnief** Habe seit 3wochen mit einem magen darm virus zu kämpfen und bin sehr angeschlagen und ausgelaugt.Habe einiges abgenommen,und im urin war eiweiß positiv,und jetzt steht über dem eiweiß Keton Positiv...Der doc sagte mein körper habe abgebaut und deshalb were dieser wert positiv.mache mir sorgen das ich noch mehr abbaue.kann nichts mehr essen,bin total fertig.jetzt muss ich 3mal die woche zum fa zu infusionen.Naja vieleicht hilfts ja..Were schön.So genug gejammert...Wünsche euch allen noch eine schöne kugelzeit und eine schöne geburt!!

Lg Jessica mit Mia Sopie inside 20+3ssw

Beitrag von angie72 08.02.06 - 21:19 Uhr

Hallo Jessica,

mmmh will Dich ja nicht verunsichern, aber unser Krümel hatte 20 + 5 ca. 250 g und war 25 cm groß. Zeitgerecht entwickelt sagte der Doc..........

Ich hoffe, Dir geht es bald besser, denn was Du so schreibst, hört sich ja nicht so gut an #liebdrueck

LG Angela

Beitrag von 8woche 08.02.06 - 21:24 Uhr

Hallo,
Lieben dank für deine antwort!!
Ojeee befürchte das schlimmste das ich schon wieder ein großes schweres baby bekomme.Mann ich bin selber gar nicht so groß und auch nur sehr schmal.Der zweite ist schon inem not kaiserschnitt geendet.HAtte gehofft das die maße normal weren.Hmmm heul.Seufz.
Naja die hauptsache ist das sie gesund ist und bleibt dann ist mir das auch egal wie groß sie ist..

Lg Jessica

Beitrag von angie72 08.02.06 - 21:30 Uhr

Hallo Jessica,

hat Dein FA Dich denn mal auf Schwangerschaftsdiabetes untersucht?

Denn.......... ich trau mich ja kaum es zu sagen.......... meine Kinder sind auch ziemliche Brocken gewesen (4000 und 4200 g) und hatten auch die Werte wie unser Krümel jetzt..........

Bei Deinen Werten wäre so ein Diabetestest bestimmt sinnvoll.

LG Angela

Beitrag von britt.01 08.02.06 - 21:39 Uhr

bei mir war der kleine Krümel in der 20.+1 21 cm groß. FA meinte alles ok und zeitgerecht entwickelt.

Keine Ahnung was ok ist und was nicht... #kratz