Gerade Damm-Massage gemacht...ist ja grausam

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von deluxe26 08.02.06 - 22:41 Uhr

Habe gerade das erste mal Damm-Massage gemacht und nach kurzer Zeit wieder aufgehört weil ich es total unangenehm finde. Nicht schmerzhaft sondern irgendwie komisch, eklig, weiß auch nicht.
Wie empfindet ihr das??

Beitrag von alex_22_nrw 08.02.06 - 22:59 Uhr

hi,

darf ich fragen, wie genau du die massage gemacht hast? ich fand nie was unangenehmes dabei, wobei meist hats mein mann übernommen... zum schluß hin haben wir echt kräftig gedehnt und auch anfangs schon so, dass es leicht ziepte. für mich war das hilfreich um mir vorzustellen, das bringt was!

versuchs doch erstmal zaghaft und öl erstmal nur den damm von außen gut ein,

lg alex

Beitrag von deluxe26 08.02.06 - 23:08 Uhr

Ich habe ein Buch in dem die Anleitung stand....Oel einmassieren und dann 1-2 Finger in die Scheide einführen und vorsichtig in Richtung Damm dehnen. Hat schon ganz schön gespannt.
Mein Mann kommt erst am Freitag zurück daher bin ich noch auf mich alleine gestellt.
Wann sollte man eigentlich mit den Dampfsitzbädern beginnen?
Bin in der 36.SSW und denke jetzt wäre doch ok, oder??

Beitrag von alex_22_nrw 08.02.06 - 23:17 Uhr

ich denke die sitzbäder solltest du frühestens ende der 37. woche beginnen, man soll sie dann einmal wöchentlich machen und ab der letzten woche alle zwei drei tage.habe das erste damals ende der 38. woche gemacht, allerdings recht kurz und genau eine woche später, einen tag danach war mein sohn dann da :-)

lg alex

Beitrag von deluxe26 08.02.06 - 23:27 Uhr

Ich ahbe gerade auf einer Internetseite (kein Forum) gelesen das die Sitzbäder tägl. gemacht werden sollen. Bei mir wird wahrscheinlich in der 38.SSW eingeleitet, dann kann ich doch sicher jetzt schon anfangen, oder?

Beitrag von alex_22_nrw 08.02.06 - 23:32 Uhr

da bin ich nochmal, bin ja kein dampfbadspezialist, aber dann beginne doch einfach eine woche vor der einleitung mit allen zwei tagen und die letzten drei tage jeden tag, denke das geht, oder du fragst nochmal deine hebamme.
ach und ich habe mich vorhin auch zum sitzbad schreiben verleiten lassen, das finde ich irritiert immer ein wenig, also nur drüber sitzen, ja ;-)

schönen abend noch alex

Beitrag von deluxe26 08.02.06 - 23:35 Uhr

Gut, danke!! :-)