kirschsuppe?alkoholische gärung durch kochen von kirschen aus dem glas?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunshine1985 15.02.06 - 19:18 Uhr

hallo,

mache gerade kirschsuppe.(klüternsuppe)
habe mich nun gefragt ob es durch die temperatur zur alkoholischen gärung kommen kann.
und darf man ansonsten eingelegtes obst essen (keime?)?

bitte nicht lachen

lg
julia 18+4

Beitrag von tekelek 15.02.06 - 19:23 Uhr

Hallo Julia !
Wieso sollte es durch die Temperatur zur Gärung kommen #kratz ?
So schnell geht Gärung nicht vonstatten soweit ich weiß.
Und zu eingemachtem Obst - ich habe eben eine riesige Portion Schattenmorellen aus dem Glas mit Vanillepudding verdrückt ;-)
Liebe Grüße und guten Appetit #mampf,

Katrin mit Emilia-Sofie (13 Monate) und #ei 12.SSW

Beitrag von justmissy 15.02.06 - 19:25 Uhr

Hallo!

Habe zwar keine Ahnung, ob sich da was entwickelt, aber du könntest mir vielleicht erklären, was Kirschsuppe ist! Kenn ich nicht!
Hast du vielleicht ein Rezept!?!

Danke trotzdem!

Missy 25.#schwangerSW ---> little Boy inside #stern

Beitrag von sunshine1985 15.02.06 - 19:30 Uhr

hi,

man haut einfach büschen mehl,zucker und wasser in einen topf und rührt alles zu einem glatten teig.dann stippt man mit einem teelöffel kleine mengen ab und tut sie in kochendes wasser.bis sie oben schwimmen.dann kirschen aus dem glas in einen topf,eventuell noch wasser dazu,die mehlklöße dazu,vielleicht (je nach geschmack) noch zucker o. vanillezucker,erhitzen,andicken..........................................#mampf

lg
julia

Beitrag von junimom 15.02.06 - 20:30 Uhr

Hallo Julia, gären kann da nix ,da ein Gärprozeß immer nur unter Ausschluß von Luft stattfindet und du machst ja deine Dose mit Kirschen auf!


Wenn du die Kirschen noch warmmachst ist das sicher noch besser als die Dose kalt zu essen,obwohl das auch kein Problem sein dürfte.

Mach dir nicht soviele Sorgen, auch wenn du ein Schlückchen Alkohol erwischst, passiert deinem Baby nix, habe auch schon am Sektglas genippt;-)

Schöne #schwanger-schaft noch

Grüße

Petra ( 24+0)

Beitrag von sojasonne 15.02.06 - 21:58 Uhr

Hallo Julia...,
ein wenig spät meine antwort, aber egal was du kochst, wenn alkohol drin ist verdampft der ab ca.70°C..., also keine Sorge, selbst eine weißweinsuppe etc. wäre unbedenklich.
Ansonsten hoffe ich, dass dir die Suppe geschmeckt hat, einen schönen abend noch.

sojasonne +'baby charlotte-klea (32.ssw)